08.01.2003 13:47 |

Service

Hilfe zur Kronecity

Alle Tipps und Hinweise – für dich gesammelt:
Was bekomme ich, wenn ich mich bei Krone.atanmelde?
Den Zugang zur gesamten Krone.at-Welt, und damitnicht nur den Zugang z.B. zum großen Krone.at-Chat und demTalksalon, sondern auch eine eigene E-Mail-Adresse, den Kult-Newsletter"Post von Mariella" und eine Online-Visitenkarte, die du selbstüber ein Online-Wartungscenter gestalten kannst, um dichden anderen Krone.at-Lesern vorzustellen.
 
Was passiert mit meinen Daten, wenn ichmich bei Krone.at anmelde?
Nichts, was du nicht willst! Nicht zuletzt um deineDaten zu schützen, suchst du dir einen persönlichenBenutzernamen und ein geheimes Passwort aus. Wir speichern alleDaten, die wir technisch gesehen brauchen, um dir die gewünschtenFunktionen zur Verfügung stellen zu können, geben deineDaten aber sicher nicht ungefragt an Dritte weiter!
 
Was passiert, wenn sich meine Daten ändern,weil ich umziehe, heirate oder ganz einfach eine andere E-Mail-Adresseangeben möchte?
Kein Problem! Solange du den selben Benutzernamenbehältst, kannst du mit Klick auf den Link "Daten ändern"(z.B. oben in deiner Krone.at-Leiste") deine Daten verändern.Den Benutzernamen selbst kannst du zwar nicht ändern, dichaber jederzeit neu kostenlos anmelden. Solltest du Bewohner inder Kronecity sein: Dein Internet-Auftritt in der Kronecity istan deinen Benutzernamen geknüpft. Die Daten und Inhalte deinesInternet-Auftritts können daher leider nicht an einen neuenBenutzernamen geknüpft werden.
 
Wozu bekomme ich eine Online-Visitenkarte?
Automatisch zu deiner Anmeldung bei Krone.at erhältstdu eine Online-Visitenkarte, die du selbst über ein Online-Wartungscentergestalten kannst, um dich den anderen Krone.at-Lesern vorzustellen(Klick dazu bitte einfach direkt auf deiner Online-Visitenkarteauf den Button "Bearbeiten").
Diese Visitenkarte wird bei deinem Benutzernamen angezeigt(z.B. im Chat) und diese können die anderen Krone.at-Leseraufrufen um mehr über dich zu erfahren. Mit deiner Visitenkartekannst du dich auch ganz einfach mit den anderen Krone.at-Lesernvernetzen.
 
Wie kann ich mich mit meinen Freunden ganzeinfach vernetzen?
Um andere Krone.at-Leser, mit denen du dich angefreundethast, über deine Visitenkarte zu vernetzen, trägst dudiese einfach in deinem persönlichen Adressbuch ein. Diesesfindest du in deinem Wartungscenter, dass du über den Button"Bearbeiten" auf deiner Visitenkarte oder deinem Internet-Auftritterreichst. In diesem Adressbuch kannst du natürlich all deineKontakte verwalten, egal, ob die eingetragenen Personen bei Krone.atangemeldet sind oder nicht. Vernetzen kannst du allerdings nurbei Krone.at angemeldete Leser!
 
Wartungscenter: Wie komme ich hin und waskann ich dort tun?
Zu deinem persönlichen Wartungscenter kommst du jederzeit,entweder mit Klick auf den Button "Bearbeiten" auf deiner Visitenkarteoder mit Klick auf den Button "Bearbeiten" auf deinem Internet-Auftritt.
In deinem Wartungscenter kannst du: deine Visitenkarte gestalten,dein Adressbuch bearbeiten, Newsletter an- und abbestellen, deinenKundenstatus abrufen, deinen Internet-Auftritt bearbeiten.
 
Was brauche ich für meinen eigenenInternet-Auftritt?
Einen eigenen Benutzernamen und 30 Minuten Zeit!Die Kronecity ist der Teil der Krone.at-Welt, der die Internet-Auftritteunserer Leser bündelt. Um deinen eigenen Platz in der Kronecitybeziehen zu können, melde dich einfach bei der Krone.at-Weltan (z.B. über die Krone.at-Leiste am oberen Rand von Krone.at).Denke dir dazu einen Benutzernamen und ein Passwort aus - undlos geht's!
Gleich nach deiner Anmeldung führen wir dich auf www.kronecity.at.Dort wählst du ein Produkt aus - also entweder ein Plakat,eine Homepage oder einen Club, bestimmst durch Wahl der Laufzeit,wie lange du die Kronecity nützen willst, bezahlst einfachonline und schon kannst du loslegen!
Übrigens: Du kannst dich zuerst für ein kleinesPaket und eine kurze Laufzeit entscheiden und nachher jederzeitupgraden oder verlängern. Die eingepflegten Inhalte und Bildergehen selbstverständlich nicht verloren!
 
In 3 Schritten in der Kronecity einziehen
1: Paket: Besuch die Kronecity und wähle einesder drei Pakete für deinen Internet-Auftritt - Plakat, Homepageoder Club.
2: Wunsch-Name: Sobald du dir ein Paket ausgesucht hast, wirstdu zum "Login" geführt. Wenn du noch keinen Benutzernamenin der Krone.at-Welt hast, such dir einen aus und melde dich beider Krone.at-Welt an (unter dem Link "Jetzt registrieren")
3: Bestätigen: Bestätige jetzt diese Auswahl undklick dann auf den Link "Zu deinem Internet-Auftritt". Ab diesemZeitpunkt ist deine persönliche Internet-Adresse aktiv. Sielautet "http://meine.kronecity.at/wunschname" - also z.B. "http://meine.kronecity.at/mariella"
 
In 5 Schritten zum persönlichen Internet-Auftritt
1: Bearbeiten: Sobald du in der Kronecity eingezogenbist, loggst du dich mit deinem Benutzernamen ein. Unter deinerInternet-Adresse http://meine.kronecity.at/benutzername findestdu den Button "Bearbeiten", der dich sofort in dein Wartungscenterführt. (Dieser Button erscheint nur, wenn du eingeloggt bist!)
2: Einstellungen: In deinem Wartungscenter wählst duunter "Einstellungen bearbeiten" den Aufbau und das Layout fürdeinen Internet-Auftritt. Je nach gewählten Paket hast dueine oder mehrere Möglichkeiten, deine Seiten zu gestalten.
3: Bilder + Links: Danach lädst du Bilder und Links unterdem entsprechenden Punkt in der Hauptnavigation in dein Wartungscenter.
4: Textseiten: Jetzt legst du eine oder mehrere neue Textseitenan und verknüpfst die Texte mit den Bildern deiner Wahl.
5: Veröffentlichen: Mit Klick auf "Veröffentlichen"ist die entsprechende Textseite, mit den gewählten Bildern,im Layout deiner Wahl, unter deiner persönlichen Internet-Adresseonline! Du kannst deinen Internet-Auftritt jederzeit verändernoder erweitern!
 
Kann ich mir die URL für meinen Internet-Auftrittselbst aussuchen?
Ja! Abhängig von deinem Benutzernamen setztsich deine persönliche Internet-Adresse wie folgt zusammen:meine.kronecity.at/benutzername Unter dieser Internet-Adresseerreichst du deinen persönlichen Internet-Auftritt direkt,jederzeit und weltweit.
 
Habe ich auch eine eigene E-Mail-Adresse?
Ja! Mit deiner Anmeldung zur Krone.at-Welt hast duautomatisch eine eigene Krone.at-E-Mail-Adresse. Und als Bewohnerder Kronecity bekommst du automatisch eine Kronecity-E-Mail-Adressedazu! Die E-Mails werden übersichtlich in einem E-Mail-Postfachzusammengefasst, zu dem du direkt, jederzeit und weltweit Zuganghast. Abhängig von deinem Benutzernamen setzt sich deinepersönliche E-Mail-Adresse wie folgt zusammen: benutzername@krone.atund benutzername@kronecity.at
 
Was kostet mein Internet-Auftritt?
Die Kosten sind abhängig von dem Funktionsumfangund der Laufzeit, die du selbst bestimmen kannst und liegen zwischen2,98 und 17,62 Euro pro Monat. Je länger die Laufzeit ist,desto günstiger kommt dich dein Internet-Auftritt pro Monat!Du bezahlst online, ein einziges Mal.
 
Was passiert, wenn ich nicht bezahlen willoder darauf vergesse?
Wir garantieren, dass dein persönlicher Internet-Auftrittsolange online ist, solange du für den Zugang bezahlt hast.Der Zugang zu deinem Wartungscenter ist immer aktiv, damit dudeine Visitenkarte, dein Adressbuch und deine Newsletter verwaltenkannst. Der Zugang, um deinen Internet-Auftritt zu verändern,ist aber abhängig vom gewählten Paket und der entsprechendenLaufzeit aktiv. Du kannst selbstverständlich auch schon vorAblauf dieser Laufzeit verlängern oder mehr Funktionen wählen.Die neue Laufzeit wird dann automatisch auf die alte aufgerechnet.Verlängerst du nicht, wird der Zugang zu deinem Internet-Auftrittin der Kronecity deaktiviert. Du kannst also ganz einfach jederzeitaussteigen, ohne an eine Kündigungsfrist gebunden zu sein.
Solltest du auf die Verlängerung vergessen: deine Datenund die Inhalte deines Internet-Auftritts gehen nicht sofort verloren,sind also für eine bestimmte Zeit wieder herstellbar. Jelänger du jedoch mit der Verlängerung des Zugangs wartest,desto wahrscheinlicher, dass du alles neu einfügen musst!
 
Was für Zahlungsmöglichkeitengibt es?
Im Moment stehen dir folgende Zahlungsmöglichkeitenonline zur Verfügung: Paysafe-Card (erhältlich z.B.bei fast allen Tankstellen und in Trafiken) und Kreditkarte (VISAund Mastercard)
 
Welche Newsletter bekomme ich?
Automatisch mit deiner Anmeldung zu Krone.at kannstdu den absoluten Kult-Newsletter "Post von Mariella" kostenlosanfordern. Als Bewohner der Kronecity erhältst du automatischdie City-Post dazu, das offizielle Magazin der Kronecity.
 
Wie kann ich die Newsletter von Krone.atund der Kronecity bestellen und abbestellen?
In der Hauptnavigation deines Wartungscenters findestdu unter dem Punkt "Newsletter" folgende Möglichkeiten: Dukannst die E-Mail-Adresse bestimmen, an die wir die Newsletterzustellen sollen, du kannst die Newsletter abbestellen und späterwieder bestellen.
 
Ich habe einen Newsletter bestellt, bekommeihn aber nicht. Woran liegt das?
Folgende Gründe sind möglich, die uns daran hindern,dir den Newsletter zu senden:
1. Dein E-Mail-Postfach ist überfüllt. FürMails, die an deine Krone.at oder Kronecity.at-E-Mail-Adressegesandt werden, hast du maximal 5 Megabyte Speicherplatz in deinemE-Mail-Postfach. Wenn du außer Text oft Dateien von anderenzugesandt bekommst, dürfen wir dir empfehlen, die Dateienauf deinen Computer zu speichern und das entsprechende E-Maildanach zu löschen. Auch im Ordner "Gesendete Objekte" sammelnsich oft Nachrichten, die du eigentlich gar nicht aufheben willst,die aber deinen Speicherplatz belegen!
2. Die E-Mail-Adresse ist fehlerhaft. Es kann sein, dass wirvon dir eine E-Mail-Adresse gespeichert haben (eine andere als@krone.at oder @kronecity.at), die fehlerhaft ist oder einfachnicht mehr existiert. Du kannst diese E-Mail-Adresse jederzeitunter dem Punkt "Daten ändern" ausbessern!
3. Dein Provider lässt die Zustellung nicht zu. Es kannsein, dass dein Provider E-Mails von uns nicht akzeptiert. Wirkönnen in diesem Fall nicht eingreifen. Wende dich dann bittedirekt an deinen Provider, der diese Sperre wieder aufheben kann.
 
Mein Internet-Auftritt erscheint nichtso, wie ich will - was ist passiert?
Bitte stell sicher, dass du unter dem Punkt "Einstellungenbearbeiten" in deinem Wartungscenter den Umfang und das Layoutdeines Internet-Auftritts richtig ausgesucht hast und diese Auswahlauch mit Klick auf "Speichern" gespeichert hast! Du kannst dieseWahl jederzeit wieder ändern!
 
Die Texte auf meinem Internet-Auftritterscheinen nicht in der Reihenfolge, in der ich will. Was mussich tun?
Oder auch: Was bedeutet die Einstellung "Priorität"bei einer Textseite? Je nachdem, welche Text- und Bild-Anordnungdu im Punkt "Einstellungen bearbeiten" gewählt hast, hastdu mehr oder weniger Plätze auf der Startseite deines Internet-Auftritts.In diese Plätze werden automatisch die Textseiten verknüpft,sobald du diese über dein Wartungscenter angelegt und veröffentlichthast.
Die veröffentlichten Textseiten werden dabei einfachder Reihe nach eingefügt, die aktuellste - also die Seite,die du zuletzt veröffentlicht hast - ist dabei immer am erstenPlatz auf deiner Startseite zu finden (also links oben).
Wenn du diese Reihenfolge verändern willst, kannst dujeder Textseite eine Priorität zuordnen. Die Prioritätenlaufen von 1 (höchste Priorität) bis 6 (niedrigste Priorität).Je höher die Priorität, desto "höher" auch dieVerknüpfung der entsprechenden Textseite auf der Startseitedeines Internet-Auftritts! Wenn du keine Priorität vergibst,ist automatisch die höchste Priorität, also "1", voreingestellt- die Textseite erscheint demnach auf dem 1. Platz auf der Startseitedeines Internet-Auftritts.
 
Ich bin Bewohner der Kronecity, habe auchbezahlt, wollte meinen Internet-Auftritt bearbeiten und plötzlichgeht nichts mehr und ich muss mich neu einloggen. Was ist passiert?
Aus Datenschutz-rechtlichen Gründen wirst dunach einer bestimmten Zeit ausgeloggt, wenn du den Zugang geradenicht aktiv nutzt. Das verhindert z.B., dass jemand anderer, dersich zu deinem PC setzt, deine E-Mails lesen kann, währenddu nur kurz einkaufen gehst. Sobald du dich ganz einfach neu eingeloggthast (z.B. oben über die Krone.at-Leiste), ist der Zugangwieder aktiv. Es kann maximal passieren, dass die Teile deinesInternet-Auftritts, die du gerade bearbeitet aber nicht gespeicherthast, verloren gehen. Das können wir technisch aber leidernicht verhindern - wir bitten um Verständnis!
 
Was ist der Unterschied zwischen "Veröffentlichen"und "Speichern"?
In deinem Wartungscenter findest du an bestimmtenStellen die Möglichkeit, die vorgenommenen Änderungenoder Einstellungen zu "Veröffentlichen", an anderen Stellenheißt es "Speichern". Der Unterschied liegt darin, dassÄnderungen oder Einstellungen, die du mit einem Klick auf"Veröffentlichen" abschließt, sofort online auf deinemInternet-Auftritt zu sehen sind. Änderungen oder Einstellungen,die du mit einem Klick auf "Speichern" abschließt, werdendagegen in deinem Wartungscenter gespeichert, sind aber deswegennoch nicht online. Sinnvoll ist das z.B. bei Bildern, die du indeinem Wartungscenter sammeln und archivieren kannst. Aus denderart abgelegten Bildern suchst du aber dann nur jene aus, diedu online herzeigen möchtest!
 
Warum sind bestimmte Textteile mit einerZeichenbegrenzung beschränkt?
Um dir Arbeit abzunehmen, stellen wir dir Vorlagenfür deinen Internet-Auftritt zur Verfügung. Damit dasLayout für diese Vorlagen aber auch professionell aussieht,sind bestimmte Teile der Texte auf eine bestimmte Länge begrenzt.So wird z.B. der Einleitungstext, den du auf deinen Textseiteneingeben kannst, automatisch auf die Startseite deines Internet-Auftrittsübernommen, um den Besuchern deines Internet-Auftritts schonauf der Startseite mehr über den Inhalt zu verraten! Unddamit du nicht Buchstaben abzählen musst, färbt sichein Balken bei dem entsprechenden Textfeld in deinem Wartungscenterautomatisch von grün auf rot um. Solange der Balken rot ist,kann der entsprechende Text nicht übernommen werden. Kürzedann einfach den Text solange, bis der Balken wieder grünist, und alles funktioniert!
 
Was passiert, wenn ich auf "Durchsuchen"klicke?
An einigen Stellen in deinem Wartungscenter findestdu einen Button mit der Aufschrift "Durchsuchen". Sobald du daraufklickst, öffnet sich ein kleines Fenster, in dem du z.B.Bilder, die du auf deinem Computer gespeichert hast, in das Wartungscenterübernehmen kannst. An anderer Stelle werden dir bereits gespeicherteBilder angeboten, um sie in ein Bilderalbum einfügen zu können.
 
Wie lade ich Bilder in meinen Internet-Auftritt?
Photos, Bilder oder Graphiken, die du in deinem Internet-Auftritteinbinden willst, musst du zuerst auf dem Computer abgelegt haben,auf dem du gerade arbeitest - und zwar in den Dateiformaten, diedas Wartungscenter übernehmen kann. Das sind auf jeden Fallsogenannte GIF oder JPG-Dateien. Du erkennst das Datei-Formatan der Endung der Datei (z.B. Bild.gif). Du musst dich dabei aberweder um die Maße des Bildes, noch um die sogenannte Datei-Größekümmern - das erledigt dein Wartungscenter automatisch! Sobalddu die Bilder also auf deinem Computer vorbereitet hast, steigin dein Wartungscenter ein. In deinem Wartungscenter findest duunter dem Punkt "Bilder" sämtliche weiteren Schritte erklärt!
 
Brauche ich digitale Bilder, um meinenInternet-Auftritt gestalten zu können?
Nein! Erstens stellen wir dir automatisch Bilderzur Verfügung, die du bereits in deinem Wartungscenter findest.Zweitens kannst du unter "Einstellungen bearbeiten" ein Layoutwählen, in dem keine Bilder enthalten sind. Drittens: Auchwenn du ein Layout wählst, in dem Bilder eingefügt werdensollten, du aber keine Bilder einfügst, erscheinen automatischFüll-Graphiken, damit das gewünschte Layout deines Internet-Auftrittserzielt wird.
 
Wie kann ich unterschiedliche Textseitenoder Bilderalben oder Links zu anderen Websites in meinem Internet-Auftritteinbinden?
Ganz einfach: In deinem Wartungscenter findest duunter dem Punkt "Textseiten" in der Hauptnavigation die Möglichkeiten,eine neue Textseite anzulegen oder eine bereits bestehende zubearbeiten. Sobald du eine Textseite gewählt oder angelegthast, findest du dort den Punkt "Links einfügen". Mit Klickauf "Durchsuchen" öffnet sich ein kleines Fenster, in demdir alle Textseiten, Links und Bilderalben, die du bereits angelegthast, angezeigt werden. Einfach auswählen und auf "Speichern"klicken. Und sobald du diese Textseite veröffentlichst, sinddie Verknüpfungen in deinem Internet-Auftritt online.
 
Freunde, Club, Inhaber, Mitglieder undModeratoren: Wo liegt da der Unterschied?
Kurz gesagt liegt der Unterschied in den Berechtigungen,die die jeweiligen Krone.at-Leser in der Krone.at-Welt und derKronecity hat.
 
Freunde: Damit sich Freunde in der Krone.at-Weltfinden und vernetzen können, müssen beide bei Krone.atangemeldet sein und einen Benutzernamen haben. Die Vernetzungstellst du ganz einfach über deine Visitenkarte oder deinAdressbuch her! Natürlich kannst du diese Vernetzungen jederzeitauch wieder lösen, genauso wie sich Freundschaften leidermanchmal auflösen.
 
Club: Der Club, das größte Paket derKronecity, mit dem du allen Funktionen nützen kannst, erlaubtes, das mehrere Personen gleichzeitig an einem Internet-Auftrittarbeiten können. Außerdem können beliebig vieleKrone.at-Leser Mitglied in einem Club werden. Du kannst natürlichauch Mitglied werden, wenn du nicht selbst Kronecity-Bewohnerbist. Dazu reicht eine Anmeldung in der Krone.at-Welt!
 
Inhaber: Der Inhaber eines Clubs ist sozusagender Administrator des Clubs. Er kann bestimmen, welche Krone.at-LeserMitglieder in seinem Club werden. Bis zu drei dieser Mitgliederkann er darüber hinaus zu Moderatoren ernennen, die ihn beiseiner Arbeit unterstützen.
 
Mitglieder: Du kannst Mitglied in jedem Club derKronecity werden. Dazu reicht eine einfache Anmeldung bei Krone.at!Über den Link "Bearbeiten" auf deiner Visitenkarte kommstdu in dein Wartungscenter, in dem du dich als Mitglied fürdie einzelnen Clubs bewerben kannst. Der jeweilige Inhaber desClubs entscheidet über die Aufnahme. Natürlich kannstdu deine Mitgliedschaft jederzeit wieder zurückziehen!
 
Moderatoren: Um Moderator in einem Club zu werden,musst du dich zuerst als Mitglied bewerben. Der jeweilige Inhaberdes Clubs entscheidet zunächst, ob du auch tatsächlichMitglied in seinem Club wirst. Sobald du ein aktives Mitgliedbist, kannst du dich auch als Moderator bewerben und hast damitdie Möglichkeit, den Internet-Auftritt des jeweiligen Clubsaktiv mitzugestalten. Der Inhaber des Clubs kann bis zu drei Moderatorengleichzeitig bestimmen.
 
Ich kenn mich nicht aus - wo bekomme ichzusätzliche Hilfe?
Allgemeine Tipps und Hinweise findest du jederzeit onlinein deinem Wartungscenter oder auf www.kronecity.at.
Detaillierte Hilfe zu den einzelnen Punkten in deinem Wartungscenterfindest du auf der jeweiligen Seite. Zusätzlich sind an wichtigenStellen kleine Fragezeichen eingefügt, die dir konkrete Hilfestellungzu dem jeweiligen Punkt bieten.
Weitere Fragen zur Krone.at-Welt und zur Kronecity beantwortenwir dir gerne! Die entsprechenden E-Mail-Adressen findest du inunserem Impressum!