Corona-Krise:

Nahversorger setzen auf digitalen Handel

Online shoppen und vor Ort einkaufen sind in Niederösterreich keine Widersprüche mehr. Durch die Krise rüsten zahlreiche Geschäfte ihren Fokus aufs Internet um - und finden dort mehr als genug Kunden!

Wohin mit unseren Produkten? Eine Frage, die wegen der geschlossenen Geschäfte vielen heimischen Unternehmern unter den Nägeln brennt. Auf der anderen Seite fragen sich auch Kunden, woher sie nun bestimmte Waren bekommen sollen. Die Ausgangslage ist also nicht die schlechteste, die große Aufgabe liegt in der Vernetzung von Angebot und Nachfrage. Genau hier kommt die Landeswirtschaftsagentur Ecoplus zum Zug. Als Speerspitze der niederösterreichischen Digitalisierungsoffensive kennt man sich hier mit den Informationsfluss im Internet aus - und bietet Firmen nun eine Plattform, ihre Angebote digital feilzubieten. Der Start der Initiative liegt gerade einmal eine Woche zurück, an die tausend Unternehmen sind bereits mit an Bord. „Auch von den Kunden wird das Service gut angenommen“, so Johanna Mikl-Leitner. 53.000 Zugriffe seien mittlerweile gezählt worden, betont die Landeshauptfrau: „Jetzt ist es wichtig, dass dieser Trend anhält und wir so dafür Sorge tragen, dass unsere wichtigen Nahversorger die Krise durchstehen können.“

Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger ergänzt: „Das Ostergeschäft war für heimische Firmen vielleicht noch nie so wichtig. Jede Bestellung, die bei einem Händler aus Niederösterreich und nicht bei der übermächtigen internationalen Konkurrenz aufgegeben wird, trägt dazu bei, Wertschöpfung und damit Arbeitsplätze in unserem Land zu erhalten.“ Die Bandbreite der Branchen, die auf der Liste zu finden sind, ist groß - von Lebensmitteln und Gastronomie über Baustoffe, Gartenbedarf, Büroartikel, Bekleidung, Kosmetik, Kinderspielwaren, IT, Elektronik und Mobilität bis hin zu Wellness und Gesundheitsangeboten. „Wer noch nicht draufsteht, kann sich jederzeit melden“, sagt Ecoplus-Chef Helmut Miernicki.

Thomas H. Lauber, Kronen Zeitung

Alle Infos finden Sie im Internet: www.ecoplus.at/online-handel

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 26. Februar 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
2° / 16°
heiter
1° / 15°
heiter
1° / 16°
wolkig
1° / 19°
wolkenlos
1° / 17°
heiter