17.02.2020 19:30 |

Fasnachtstreiben

Die Milser „Matschgerer“ gaben ordentlich Gas

Hunderte Maskierte waren beim gestrigen „Matschgerer Umzug“ im Martha-Dorf Mils dabei und begeisterten zahlreiche Besucher.

Bei frühlingshaften Temperaturen bejubelten die Zuschauer die Umzugswagen mit den verschiedensten Fasnachtsfiguren. „Spiegeltuxer“, Bären, „Zottler“ „Zaggeler“, „Klötzler“ und auch Hexen gab es zu bestaunen. Eine lange Tradition hat bei den Milser „Matschgerern“ der Bär, auf den man auch besonders stolz ist. Vor mehr als 200 Jahren soll die Larve geschnitzt worden sein. Die verschiedenen Figuren repräsentieren die unterschiedlichen Jahreszeiten. So steht der Bär symbolhaft für den Winter. Ein Treiber kämpft unter großen Widrigkeiten gegen ihn und vertreibt dadurch erfolgreich die kalte Jahreszeit.

Zwölf Kilogramm Kopfschmuck
Für die Teilnehmer am herausforderndsten ist wohl der „Spiegeltuxer“. Der Kopfschmuck mit Federn, Blumen und einem Spiegel in der Mitte wiegt zwölf Kilogramm und verkörpert das Frühjahr sowie den anklopfenden Sommer. Am meisten Angst haben die Kinder nach wie vor noch vor den Hexen. Wenn der Kostümträger dann aber sein wahres Gesicht zeigt und das Kind tröstet, ist die Welt wieder in bester Ordnung.

Manuel Schwaiger
Manuel Schwaiger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 23. September 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
15° / 19°
Regen
13° / 18°
starke Regenschauer
12° / 17°
starke Regenschauer
14° / 20°
leichter Regen
14° / 18°
leichter Regen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.