2:2 nach 0:2

Admira entreißt St. Pölten sicher geglaubten Sieg!

Die Admira hat sich am Sonntag im ersten Spiel nach der Installation von Felix Magath als Fußball-Chef von Hauptgeldgeber Flyeralarm nach 0:2-Rückstand doch noch einen Punkt erkämpft! Die Südstädter entrissen dem SKN St. Pölten einen bereits sicher geglaubten Sieg zum Frühjahrsauftakt der Bundesliga mit zwei Toren in der Schlussviertelstunde. Der 2:2-Ausgleich gelang Roman Kerschbaum in der Nachspielzeit (91.).

Davor hatten Dominik Hofbauer per Freistoß (54.) und Pak Kwang-ryong per Kopf (61.) den SKN mit einem Doppelschlag in Führung gebracht. Sinan Bakis gelang der Anschlusstreffer (77.). An der Tabellensituation im Kampf um den Klassenerhalt änderte sich durch das zweite Remis im zweiten Niederösterreich-Duell der Saison wenig. St. Pölten blieb einen Zähler vor der Admira. Beide Teams wurden aber vom SV Mattersburg (2:1 bei Sturm) überholt.

Für St. Pölten begannen im ersten Liga-Spiel nach Ende der Transfersperre wie zuletzt beim Cup-Aus im Elfmeterschießen gegen den Zweitligisten Wacker Innsbruck mit Christoph Klarer, Nico Gorzel und Alan Carius drei Neuzugänge. Statt des angeschlagenen Christoph Riegler hütete Thomas Vollnhofer das Tor. Der 18-jährige Christoph Messerer stand erstmals in der Startformation. Bei der Admira waren mit Mario Pavelic und Markus Pink von Beginn an zwei Neue mit von der Partie. Die Südstädter hatten vor der Pause mehr vom Spiel, machten aus dem Mehr an Ballbesitz aber wenig. Die einzige Großchance vergab Bakis, der nach einem Eckball aus fünf Metern frei stehend den Ball nicht im Tor unterbrachte (7.). St. Pölten gab nur durch Alan Carius einen Warnschuss ab (30.).

Die bis dahin schwache Partie nahm nach Seitenwechsel Fahrt auf. Ein erstes Kopftor von Pak nach einer Freistoßflanke wurde wegen knappen Abseits nicht anerkannt (51.). Drei Minuten später klingelte es nach einer weiteren Standardsituation. Der eingewechselte Hofbauer versenkte den Ball perfekt im rechten Kreuzeck. Der Mittelfeldmann servierte Pak mit einem Corner auch den zweiten Treffer auf den Kopf - und diesmal zählte er auch. Dazwischen hatte Sandro Ingolitsch alleine vor Admira-Keeper Andreas Leitner eine weitere Topchance ausgelassen (60.). Die Admira schlug zurück. Nach einem Querpass von Roman Kerschbaum kam der eingewechselte Erwin Hoffer nicht richtig an den Ball. Der hinter ihm lauernde Bakis versenkte ihn aber zu seinem elften Liga-Saisontor.

Magath, mit Bayern München und VfL Wolfsburg als Trainer insgesamt dreimal deutscher Meister, schöpfte auf der Tribüne der NV Arena noch einmal Hoffnung - und durfte sich am Ende noch über einen Punkt freuen. Ein gut gespielter Ball von Pavelic fand Kerschbaum, der gekonnt abschloss. Der SKN blieb damit bereits im sechsten Pflichtspiel in Serie sieglos. Von den vergangenen elf Liga-Duellen mit der Admira wurde nur eines gewonnen. Zu Hause hat man die Südstädter seit Sommer 2016 nicht mehr bezwungen.

Bundesliga
2. Liga
Regionalliga Ost
Regionalliga Mitte
Meistergruppe
#MannschaftSp.SUNTorePkt
1 FC Salzburg 32252594:3351
2 SK Rapid Wien 32178764:4036
3 SK Sturm Graz 32168852:3436
4 LASK 321561155:4130
5 Wolfsberger AC 321351452:6227
6 WSG Tirol 321081453:6023
Qualifikationsgruppe
#MannschaftSp.SUNTorePkt
1 FC Salzburg 22171467:2452
2 SK Rapid Wien 22136343:2545
3 LASK 22133642:2142
4 SK Sturm Graz 22116534:2039
5 Wolfsberger AC 22103940:3933
6 WSG Tirol 2286837:3430
7 TSV Hartberg 2278725:3829
8 FK Austria Wien 2267931:3225
9 SKN St. Pölten 22561133:4321
10 SCR Altach 22631320:4321
11 SV Ried 22441421:4616
12 FC Admira Wacker Möd... 22351422:5014
Grunddurchgang
#MannschaftSp.SUNTorePkt
1 TSV Hartberg 321211938:4832
2 FK Austria Wien 321191247:4329
3 SV Ried 32891534:5725
4 SCR Altach 32971633:5523
5 FC Admira Wacker Möd... 32681827:5819
6 SKN St. Pölten 32591839:5713
2. Liga
#MannschaftSp.SUNTorePkt
1 SV Lafnitz 11004:23
2 FC Liefering 11002:03
3 SC Austria Lustenau 11002:13
3 FC Blau-Weiss Linz 11002:13
3 SV Horn 11002:13
6 FAC Wien 10101:11
6 SKU Amstetten 10101:11
6 FC Wacker Innsbruck 10101:11
6 Young Violets FK Aus... 10101:11
10 SK Rapid Wien II 00000:00
10 SKN St. Pölten 00000:00
12 FC Dornbirn 1913 10011:20
12 Grazer AK 10011:20
12 SK Vorwärts Steyr 10011:20
15 FC Juniors OÖ 10012:40
16 Kapfenberger SV 1919 10010:20
Regionalliga Ost
#MannschaftSp.SUNTorePkt
1 1. Wiener Neustadter... 00000:00
1 Bruck/Leitha 00000:00
1 ASV Drassburg 00000:00
1 FC Admira Wacker Möd... 00000:00
1 FC Marchfeld Donauau... 00000:00
1 FC Mauerwerk 00000:00
1 FCM Traiskirchen 00000:00
1 First Vienna FC 00000:00
1 SC Neusiedl am See 1... 00000:00
1 SC Wiener Viktoria 00000:00
1 SV Leobendorf 00000:00
1 SV STRIPFING 00000:00
1 TWL Elektra 00000:00
1 Wiener Sport-Klub 00000:00
Regionalliga Mitte
#MannschaftSp.SUNTorePkt
1 SV Allerheiligen 11003:13
2 Sturm Graz A 11002:03
3 Union Gurten 11003:23
4 Deutschlandsberger S... 11002:13
4 TUS Bad Gleichenberg 11002:13
6 Union Vöcklamarkt 11001:03
7 FC Gleisdorf 09 10102:21
7 SC Weiz 10102:21
9 SK Treibach 10101:11
9 SV Ried II 10101:11
11 ATSV Stadl-Paura 00000:00
12 WSC Hertha Wels 10012:30
13 SC Kalsdorf 10011:20
13 Wolfsberger AC (A) 10011:20
15 FC Wels 10010:10
16 USV Weindorf St. Ann... 10011:30
17 SV Spittal/Drau 10010:20
Champions League
Keine Daten vorhanden
Gruppe A & Gruppe B
Gruppe C & Gruppe D
Gruppe E & Gruppe F
Gruppe A
#MannschaftSp.SUNTorePkt
1 Italien 33007:09
2 Wales 31113:24
3 Schweiz 31114:54
4 Türkei 30031:80
Gruppe B
#MannschaftSp.SUNTorePkt
1 Belgien 33007:19
2 Dänemark 31025:43
3 Finnland 31021:33
4 Russland 31022:73
Gruppe C
#MannschaftSp.SUNTorePkt
1 Niederlande 33008:29
2 Österreich 32014:36
3 Ukraine 31024:53
4 Nordmazedonien 30032:80
Gruppe D
#MannschaftSp.SUNTorePkt
1 England 32102:07
2 Kroatien 31114:34
3 Tschechische Republi... 31113:24
4 Schottland 30121:51
Gruppe E
#MannschaftSp.SUNTorePkt
1 Schweden 32104:27
2 Spanien 31206:15
3 Slowakei 31022:73
4 Polen 30124:61
Gruppe F
#MannschaftSp.SUNTorePkt
1 Frankreich 31204:35
2 Deutschland 31116:54
3 Portugal 31117:64
4 Ungarn 30213:62
Ligue 1
Ligue 1
#MannschaftSp.SUNTorePkt
1 Angers SCO 00000:00
1 AS Monaco FC 00000:00
1 AS Saint-Étienne 00000:00
1 Clermont Foot 00000:00
1 Troyes AC 00000:00
1 FC Lorient 00000:00
1 FC Metz 00000:00
1 FC Nantes 00000:00
1 FC Girondins Bordeau... 00000:00
1 OSC Lille 00000:00
1 Montpellier HSC 00000:00
1 OGC Nizza 00000:00
1 Olympique Lyon 00000:00
1 Olympique Marseille 00000:00
1 Paris Saint-Germain ... 00000:00
1 RC Lens 00000:00
1 Stade Brestois 29 00000:00
1 Stade Reims 00000:00
1 FC Stade Rennes 00000:00
1 RC Strasbourg Alsace 00000:00
Primeira Liga
Primeira Liga
#MannschaftSp.SUNTorePkt
1 Belenenses Lissabon 00000:00
1 SL Benfica 00000:00
1 Boavista FC 00000:00
1 CD Tondela 00000:00
1 GD Estoril Praia 00000:00
1 FC Arouca 00000:00
1 FC Famalicao 00000:00
1 FC Pacos Ferreira 00000:00
1 FC Porto 00000:00
1 FC Vizela 00000:00
1 Gil Vicente FC 00000:00
1 CS Maritimo Madeira 00000:00
1 Moreirense FC 00000:00
1 Portimonense SC 00000:00
1 CD Santa Clara 00000:00
1 SC Braga 00000:00
1 Sporting Lissabon 00000:00
1 Vitoria Guimaraes 00000:00
First Division A
Pro League
#MannschaftSp.SUNTorePkt
1 Royal Charleroi SC 11003:03
2 Union Saint-Gilloise 11003:13
3 KV Kortrijk 11002:03
4 Yellow-Red KV Mechel... 11003:23
5 St. Truidense VV 11002:13
6 Cercle Brügge 11001:03
7 FC Brügge 10102:21
7 KAS Eupen 10102:21
9 KRC Genk 10101:11
9 Oud-Heverlee Leuven 10101:11
9 Standard Lüttich 10101:11
9 SV Zulte Waregem 10101:11
13 Royal Antwerpen FC 10012:30
14 KAA Gent 10011:20
15 K Beerschot VA 10010:10
16 RSC Anderlecht 10011:30
17 RFC Seraing 10010:20
18 KV Oostende 10010:30
Premier League
Premier League
#MannschaftSp.SUNTorePkt
1 FK Krasnodar 11003:03
2 FK Zenit St. Petersb... 11003:13
2 FK Lokomotive Moskau 11003:13
4 FK Dinamo Moskau 11002:03
5 RFK Akhmat Grozny 11002:13
6 ZSKA Moskau 11001:03
6 FK Nizhny Novgorod 11001:03
6 FK Rubin Kasan 11001:03
9 PFK Krylja Sowetow S... 10011:20
10 FK Spartak Moskau 10010:10
10 FK Ufa 10010:10
10 PFK Sochi 10010:10
13 FK Khimki 10011:30
13 PFK Arsenal Tula 10011:30
15 FK Rostow 10010:20
16 FK Ural Jekaterinbur... 10010:30
Premier League
Premier League
#MannschaftSp.SUNTorePkt
1 FC Desna Chernihiv 11003:03
2 FK Metalist Charkiw 11002:13
2 FC Shakhtar Donetsk 11002:13
4 FC Olexandrija 11001:03
5 SC Dnipro-1 10102:21
6 Vorskla Poltawa 10102:21
7 FC Mariupol 10101:11
8 FC Lviv 10101:11
9 Kolos Kovalivka 10100:01
9 Veres Rivne 10100:01
11 FC Dynamo Kiew 00000:00
11 FC Minaj 00000:00
13 FC Ingulets Petrove 10011:20
13 FC Rukh Lviv 10011:20
15 FC Zorya Lugansk 10010:10
16 FC Chernomorets Odes... 10010:30

Das Ergebnis:
SKN St. Pölten - FC Admira 2:2 (0:0)
NV-Arena, 3044 Zuschauer, SR Harkam

Tore:
1:0 (54.) Hofbauer, 2:0 (61.) Pak, 2:1 (77.) Bakis, 2:2 (91.) Kerschbaum

Gelbe Karten:
Alan, Messerer bzw. Scherzer

St. Pölten: Vollnhofer - Klarer, Drescher, Muhamedbegovic - Ingolitsch, Messerer, Gorzel (46. Hofbauer), Luxbacher, R. Ljubicic (80. Meisl) - Pak, Alan (73. Meister)

Admira: Leitner - Pavelic, Bauer, Aiwu, Scherzer - Kerschbaum, Lackner, Starkl (58. Kim), Hjulmand - Pink (66. Hoffer), Bakis

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 29. Juli 2021
Wetter Symbol

Sportwetten