Schwerer Unfall

Lkw rammt Lastwagen und vier Autos: Vier Verletzte

Ein Verkehrsunfall auf der Weinviertler Schnellstraße (S3) bei Hollabrunn in Niederösterreich hat am frühen Donnerstagvormittag je zwei Schwer- und Leichtverletzte gefordert. Nach Polizeiangaben waren zwei Lkw und vier Pkw in eine Kollision verwickelt. Die Schwerverletzten wurden per Notarzthubschrauber ins Spital geflogen.

Der Polizei zufolge war ein Lkw mit tschechischer Zulassung aus vorerst unbekannter Ursache bei Hollabrunn Süd auf die Gegenfahrbahn geraten und hatte ein Schwerfahrzeug mit deutschem Kennzeichen gerammt. Danach touchierte der Lastwagen auch noch vier nachfolgende Pkw.

Der Lenker des tschechischen Lkw wurde ebenso schwer verletzt wie ein Autofahrer. Die Notarzthubschrauber flogen die Patienten ins SMZ Ost-Donauspital und ins UKH Meidling nach Wien. Zwei Leichtverletzte in den Pkw wurden in die Landeskliniken Korneuburg bzw. Hollabrunn gebracht.

Die S3 war im Bereich der Unfallstelle vorübergehend zur Gänze gesperrt. Die Aufräumarbeiten dauerten am Nachmittag noch immer an, teilte die Polizei mit. Für Pkw bestand laut Asfinag eine Ausweichmöglichkeit über das Stadtgebiet von Hollabrunn.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 19. Februar 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
1° / 10°
leichter Regen
1° / 10°
leichter Regen
1° / 10°
leichter Regen
-1° / 11°
bedeckt
-1° / 7°
leichter Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.