05.07.2010 16:50 |

Keine Zeit für Ziegen

Amt ist wegen Hundeführschein völlig überlastet

Was machen Ziegen im noblen Döbling? Sie grasen in einem Garten in der Gugitzgasse, meckern naturgemäß und verbreiten wenig feine Gerüche. Den Anrainern stinkt die Angelegenheit, man wandte sich an den Bezirkschef und der wiederum an das Veterinäramt. Abgeblitzt – wegen "Überlastung durch den Hundeführschein".

Die Bewohner im Grätzel nahe der Krottenbachstraße mögen Tiere, aber zwei Ziegen in einer feinen Wohngegend sind doch nicht jedermanns Sache. Das war auch Döbling-Chef Adolf Tiller klar, der beim städtischen Veterinäramt anrief und anregte, man möge Nachschau halten, ob die Hörnertiere auch ordentlich und artgerecht gehalten würden.

"Keine Chance, haben die mir gesagt", so Tiller. "Man ist dort wegen des Hundeführscheins und der Kampfhunde-Kontrolle so überlastet, dass vorerst keine anderen Termine wahrgenommen werden können."

So grasen die Mecker-Tiere weiter, außer sie entpuppen sich, da wäre Gefahr im Verzug, als Kampf-Ziegen!

von Peter Strasser, Kronen Zeitung
Symbolbild

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Wien
Dienstag, 28. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.