19.01.2020 15:56 |

Hallen-Hockey

Österreich verliert im EM-Finale gegen Deutschland

Österreichs Hockey-Herren haben am Sonntag einen neuerlichen Coup verpasst. Zwei Jahre nach Hallen-WM-Gold in Berlin unterlagen die Österreicher als Titelverteidiger im Finale der Hallen-EM ebendort Gastgeber Deutschland mit 3:6 (1:2). Ein junges deutsches Team zeigte dem Weltranglisten-Ersten im Hallenhockey im Horst-Korber-Sportzentrum neben dem Berliner Olympiastadion seine Grenzen auf.

Nach EM- und WM-Gold 2018 musste sich die von Tomasz Szmidt betreute ÖHV-Auswahl damit erstmals bei einem großen Turnier in der Halle wieder geschlagen geben. Die Österreicher holten mit Silber aber ihre siebente Hallen-EM-Medaille in Folge. Rekordeuropameister Deutschland fuhr auch ohne zahlreiche Topspieler, die sich bereits in der Olympia-Vorbereitung befinden, sein 16. EM-Gold in der Halle ein.

Niederlande holen die Bronze-Medaille
Im Spiel um Platz drei, bezwangen die Niederlande (Anm. Halbfinale Gegner von Österreich) Russland klar mit 11:3 (5:2). 

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 25. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.