26.12.2019 17:18 |

Lunge kollabiert

Übel! Jolanda Neff bei Horrorsturz schwer verletzt

Mountainbiker-Star Jolanda Neff hat sich kurz vor Weihnachten bei einem Trainingssturz in den USA schwer verletzt! Die Schweizerin musste mit einem Milzriss, einer gebrochenen Rippe sowie einer kollabierten Lunge ins Krankenhaus gebracht werden. Welchen Einfluss die Verletzungen auf Neffs Vorbereitung für die Olympia-Saison 2020 haben, ist noch nicht klar.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Auf einer für mich neuen Trainingsstrecke habe ich während der Abfahrt eine Kurve falsch eingeschätzt. Ich bin vom Trail abgekommen und schließlich über den Lenker auf einen Haufen Baumstämme geknallt. Ich habe sofort gespürt, dass etwas nicht stimmt“, schilderte Neff den Unfall gegenüber Schweizer Medien.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 18. Mai 2022
Wetter Symbol