30.11.2019 19:54 |

Bassino gewinnt

Abfuhr für ÖSV-Damen! Brem als Beste 16.

Der Riesentorlauf in Killington ist für Österreich alles andere als nach Wunsch verlaufen. Eva-Maria Brem wurde als beste ÖSV-Läuferin 16., der Sieg an Marta Bassino und fixiert vor Federcia Brignone den italienischen Doppelsieg. Brem selbst sprach von einem Schritt nach vorne, der „leider ein bisserl klein“ ausgefallen sei.

Auch der zweite Saison-Riesentorlauf bei den Damen hat somit ein neues Siegergesicht gebracht. Nach dem Auftakttriumph der Neuseeländerin Alice Robinson in Sölden gelang am Samstag in Killington (USA) der Italienerin Bassino der Premierenerfolg. Bassino hatte am Ende 26 Hundertstel-Sekunden Vorsprung auf Federica Brignone vorzuweisen. Dritte wurde US-Lokalmatadorin Mikaela Shiffrin.

Rot-weiß-rotes Debakel
Für die ÖSV-Damen setzte es an der US-Ostküste ein Debakel. Beste wurde Eva-Maria Brem auf Platz 16, Katahrina Truppe wurde 18. Ricarda Haaser stürzte schon im ersten Durchgang, Katharina Liensberger und Anna Veith verpassten knapp die Qualifikation für die 30er-Entscheidung. Ein Lichtblick war Katharina Huber. Die junge Niederösterreicherin qualifizierte sich als 60. und letzte Läuferin des ersten Laufs für die Entscheidung und belegte Platz 20.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 21. September 2021
Wetter Symbol