06.11.2019 16:47 |

Für coole Aufnahmen

Das sind die besten Actioncams für die Piste

Die Pistensaison hat begonnen! Wer schon bald auf Skiern oder Snowboard steht, sollte sich unbedingt eine Actioncam zulegen. Damit können Sie die tollsten Momente Ihres Skiurlaubs festhalten. 

Vor der Anschaffung einer Actioncam sollten Sie sich überlegen, vor welchem Hintergrund Sie sich die Kamera zulegen. Dienen die Aufnahmen nur dem privaten Zweck oder wollen Sie damit professionellere Videos drehen? Haben Sie schon Erfahrung im Umgang mit Actioncams? Denn nicht jede Actioncam ist für den Wintersport geeignet.

Actioncams müssen beim Wintersport folgende Kriterien erfüllen: Sie müssen wasserdicht sein, sollten den Temperaturen am Berg standhalten und die Halterung muss auf Helm, Skibrillenränder oder Skistöcken montiert werden können. Wir wollen Ihnen verschiedene Modelle vorstellen, die sich zum Sporteln im Schnee besonders gut eignen. 

GoPro HERO Session Action-Cam

Rund 50 Prozent kleiner und deutlich leichter als der Vorgänger, aber perfekt zum Fahren auf der Piste. Denn: Dieses winzige Gerät hat nur einen Knopf, mit dem man alle wichtigen Funktionen steuern kann. Die Kamera lässt sich damit nicht nur ein- und ausschalten. Bei längerem Gedrückthalten des Knopfes startet das Gerät die Aufnahme von Serienbildern. Statt der 4K Auflösung wird bei diesem Modell auf Full-HD gesetzt. Bei Videos schafft die Kamera rund 60 Bilder pro Sekunde bei etwa 1080 Pixel. 

Foto: 12 MP / 30 FPS Serienaufnahme/ Zeitraffer
Video: 4K30 / 1440p80 / 1080p 120
Gewicht: 74 g

Preis: 179,06€
Hier geht‘s zur Actioncam.

Sony FDR-X1000 Actioncam

Diese Kamera eignet sich hervorragend für alle, die besonders hochauflösende Bilder machen wollen. In HD sind bis zu 240 Bilder pro Sekunde möglich. Bei dieser Leistung braucht das Gerät aber auch einiges an Strom. So ist der Akku nach einigen Stunden erschöpft und die Actioncam heizt sich ziemlich stark auf. Ein weiterer Pluspunkt ist das Objektiv: Das 170-Grad-Weitwinkelobjektiv gleicht dem Blickwinkel eines Menschen und ermöglicht so die tollsten Aufnahmen.

Foto: max. 3952 x 2224 Pixel
Video: max. 3840 x 2160 30p, 1920x1080 120p
Abmessungen: 89 x 52 x 24 mm

Preis: 449,00€

Hier geht‘s zur Actioncam.

Rollei Actioncam 420 

Das Modell von Rollei ist robust und gut für Aufnahmen beim Wintersport geeignet. Hier ist auch ein Display integriert, was die Handhabung für manche einfacher macht. Bei Fotos punktet die Rollei-Kamera mit der 12-Megapixel-Auflösung. Bei 4K-Videos nimmt sie etwa zehn Bildern pro Sekunde auf. Im 2K-Modus sind es etwa 30 Bilder und wer in HD filmt, der kommt mit der Rollei auf ungefähr 60 Bilder in der Sekunde. Das intergrierte WLAn mit einer Reichweite von rund 15 Metern ermöglicht es, einfach via Smartphone oder Tablet auf die Kamera zuzugreifen und Videos zu betrachten.

Foto: max. 4000 x 3000 Pixel
Video: 3840 x 2160 10p, 1920 x 1080 60p
Abmessungen: 62 x 45 x 35mm
Preis: 219,95€

Hier geht‘s zur Actioncam.

Was wir Ihnen zusätzlich empfehlen können, ist eine Fernbedienung für die Kameras. Denn die Actioncams sind oft sehr klein und mit kalten Fingern schwer zu bedienen. Mit einer Fernbedienung fällt Ihnen die Steuerung der Actioncams deutlich leichter. Folgende Modell können wir Ihnen empfehlen:

Go Pro Smart Remote Fernbedienung

Kompatibel mit: HERO 6 Black, HERO 5 Black, HERO 5 Session, HERO 4 Black, HERO 4 Silver, HERO Session, HERO 3+ (Taste Einstellungen/Tag nicht kompatibel), HERO 3 (Taste Einstellungen/Tag nicht kompatibel), HERO+ LCD, HERO+
Preis: 90,00€
Hier geht‘s zur Fernbedienung.

Fernbedienung von Telesin

Kompatibel mit Gopro Hero 8 / Hero 7 / Hero 6 / Hero 5 / Hero 4 / Hero 3 / Gopro Fusion
Preis: 39,00€

Hier geht‘s zur Fernbedienung.

Fernbedienung von Suptig

Kompatibel mit GoPro Hero 5/5 session/4/4S/3
Preis: 28,89€
Hier geht‘s zur Fernbedienung.

Dieser Artikel entstand in redaktioneller Unabhängigkeit. Als Amazon-Partner verdienen wir aber an qualifizierten Verkäufen. Die Preise können tagesaktuell abweichen.

Silvia Kluck
Silvia Kluck
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen