01.11.2019 18:03 |

Premiere:

Elektro-Bus als Krankentransporter im Einsatz

Das Land Steiermark, das Rote Kreuz und die Energie Steiermark gehen ab sofort eine Kooperation in Sachen E-Mobilität ein.

Als erste Bezirksstelle in Österreich setzt das Rote Kreuz Bruck-Mürzzuschlag ab sofort auch im Bereich der Krankentransporte auf Elektromobilität – mit einem speziell umgebauten Bus. Damit werden Patienten, die auf eine Sanitäts-Betreuung angewiesen sind, liegend oder sitzend in einem Tragsessel transportiert. Dieses von der Energie Steiermark unterstützte Pilotprojekt sorgt für Aufsehen, betritt man damit doch völliges Neuland. „Nachhaltigkeit durch Elektromobilität macht auch bei Einsatzorganisationen absolut Sinn. Wir wollen umweltfreundliche Mobilität ganz gezielt in jene Bereiche bringen, die bis dato noch überhaupt nicht bearbeitet wurden“, so die Vorstände Christian Purrer und Martin Graf.

Mit dieser neuen Kooperation will der steirische Energiekonzern österreichweit ein deutliches Signal setzen: Eines, das mit Sicherheit auch für Polizei und Feuerwehr hochinteressant ist. Auch bei diesen Einsatz-Organisationen ist eine sehr positive Bereitschaft in Sachen E-Mobility spürbar. E-Bikes, Segways aber auch E-Autos werden hier bereits intensiv auf ihre Einsatzmöglichkeiten analysiert.

Die Energie Steiermark unterstützte die „Krone E-Mobility Play Days“.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 15. August 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
17° / 26°
Gewitter
18° / 25°
Gewitter
18° / 26°
Gewitter
19° / 26°
Gewitter
16° / 23°
Gewitter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.