Gegen Genk überragend

„Big Earl“ Haaland jagt Fußball-Welt Schrecken ein

„Wenn der in der Champions League auch so spielt, ist er nicht lange in Salzburg.“ Die Experten waren sich vor dem ersten Champions-League-Auftritt: Erling Braut Haaland könnte Salzburgs großer Europa-Bomber werden. Und der Norweger übertraf schon in der ersten Halbzeit alle Erwartungen. Bei Weitem....

Zweite Spielminute im Champions-League-Auftaktspiel zwischen Salzburg und Genk: Erling Braut Haaland, Stürmer-Shootingstar der Bullen, ist wachsam, nützt einen Fehler in der gegnerischen Hintermannschaft eiskalt aus, schließt ab - 1:0 für Salzburg, erstmals fliegt das Dach im Stadion weg.

Danach ist Haaland sehr aktiv, ständig präsent, immer wieder ein Unruheherd in der gegnerischen Defensive. In Minute 34 die Krönung: Haaland schnürt den Doppelpack, verwandelt die Bullen-Arena wieder in ein Tollhaus - Ausnahmezustand. „Big Earl“ Haaland in aller Munde.

„Einer wie Ronaldo“
„So einen hat Österreichs Fußball noch nicht gesehen. Er kann eine Karriere á la Ronaldo hinlegen“, schwärmt „Krone“-Sportchef Peter Frauneder im neuen krone.tv-Format „Krone oder Kasperl“ (siehe Video unten):

Da ahnte Frauneder freilich noch nichts von der unglaublichen Performances Haalands am Dienstag. Diese krönte er nämlich (vorerst) in der 45. Minute: Stanglpass von Hwang, Haaland spitzelt den Ball über die Linie, der Triplpack ist perfekt. Und die Stimmen in Experten-Kreisen wurden lauter: „Der bleibt nicht lange in Salzburg ...“

Michael Fally
Michael Fally
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 08. März 2021
Wetter Symbol

Sportwetten