Tolle Torgala

Österreich schießt Letten ab und sich auf EM-Kurs

JAAA - Österreichs Nationalteam hat am Freitagabend in der EM-Qualifikation ein Schützenfest gefeiert. Die ÖFB-Auswahl fertigte Lettland in der Salzburger Red Bull Arena mit 6:0 (2:0) ab und holte damit zum dritten Mal in Folge drei Punkte. Dadurch gelang der Truppe von Teamchef Franco Foda in der Tabelle der Gruppe G der Sprung auf Rang zwei, der für ein EM-Ticket reichen würde. Im Video oben sehen Sie das 1:0 von Arnautovic.

Marko Arnautovic erzielte vor 16.300 Zuschauern seine Länderspiel-Tore Nummer 25 (7.) und 26 (53./Elfmeter) und zog damit in der ewigen ÖFB-Bestenliste als Siebenter mit den Legenden Matthias Sindelar und Andreas Herzog gleich. In der laufenden Quali hält der 30-jährige China-Legionär nun bei sechs Toren, vier davon erzielte er in den jüngsten beiden Partien. Daneben trugen sich auch Marcel Sabitzer (13.), Konrad Laimer (80.) und Michael Gregoritsch (85.) in die Schützenliste ein. Zudem fabrizierte Tormann Pavels Steinbors (76.) ein Eigentor. Für Österreich war es der höchste Sieg seit einem 6:0 gegen die Färöer im März 2013 und der hätte gegen desolate und weiter punktlose Letten noch höher ausfallen können.

Hier das Traumtor von Sabitzer zum 2:0:

Kapitän Julian Baumgartlinger und Co. halten zur Quali-Halbzeit nun bei neun Punkten und haben einen Zähler mehr am Konto als Slowenien und Israel. Die Slowenen überraschten am Freitag mit einem 2:0-Heimsieg gegen Tabellenführer Polen, den damit vor dem direkten Duell am Montag in Warschau nur noch drei Punkte von der ÖFB-Auswahl trennen. Lettland war für diese Partie kein ÖFB-Gradmesser.

Neuer Einsergoalie
Foda veränderte sein Team an drei Positionen. Das Tor hütete wenig überraschend Cican Stankovic, Salzburgs Einsergoalie bekam in Abwesenheit des nicht nominierten und weiter vereinslosen Heinz Lindner den Vorzug gegenüber Wolfsburgs Pavao Pervan und LASK-Schlussmann Alexander Schlager. Nach seiner Verletzungspause gegen Nordmazedonien wieder dabei war Bayerns Linksverteidiger David Alaba, der in seinem 70. Länderspiel am linken Flügel zum Zug kam. Kapitän Julian Baumgartlinger gab ebenfalls sein Team-Comeback. Xaver Schlager fehlte wegen seines Knöchelbruchs, Stefan Ilsanker saß vorerst nur auf der Bank.

Das von Foda befürchtete Geduldsspiel blieb aus, die Partie lief von Beginn an wie auf einer schiefen Ebene, die Tore ließen nicht lange auf sich warten. Auch dank Mithilfe der Letten. Boriss Bogdaskins verlor den Ball am Sechzehner nach einem fragwürdigen Zuspiel am heranstürmenden Konrad Laimer und der völlig freie Arnautovic hatte keine Mühe, den Ball im Tor unterzubringen. Steinbors, der zuvor noch einen Sabitzer-Freistoß (5.) gut gehalten hatte, war ohne Chance.

Traumtor
Der 33-jährige Polen-Legionär stand auch danach immer wieder im Fokus. Zuerst konnte er einen Alaba-Volleyschuss (12.) parieren, ehe er eine Minute später neuerlich hinter sich greifen musste. Sabitzer zog aus mehr als 25 Metern ab und traf mit einem sehenswerten Schuss ins Eck. Es war sein sechster Treffer im Teamdress, der Ball veränderte seine Flugbahn im letzten Drittel entscheidend. Bei einem Arnautovic-Abschluss (21.) von der Strafraumgrenze nach schönem Zusammenspiel mit Valentino Lazaro bewahrte Steinbors sein Team vor dem 3:0. Nach einer halben Stunde kam Neo-Inter-Legionär Lazaro in bester Position selbst zum Schuss, die Kugel ging aber knapp über das Tor.

Abseitstor
Doch nicht nur die mangelnde ÖFB-Effizenz verhinderte vorerst einen weiteren Treffer der Heimischen: Ein Abseitstor von Aktivposten Sabitzer (34.) wurde wohl zu Unrecht aberkannt. Drei Minuten später setzte Arnautovic den Ball nach schöner Aktion über mehrere Stationen mit links knapp neben das Gehäuse. Nach dem Seitenwechsel änderte sich nichts am Spielgeschehen.

Arnie-Elfer
Stankovic erlebte ein extrem ruhiges A-Team-Debüt, die Letten waren in der eigenen Hälfte eingeschnürt und ein neuerlicher Bodgaskins-Fehler leitete das 3:0 ein. Der 29-jährige Kicker von Valmiera Glass hielt Stefan Lainer im Strafraum zurück, Arnautovic knallte den verhängten Elfmeter wuchtig mittig unter die Latte. Wie schon nach seinem ersten Treffer hielt er sich beim Torjubel die Ohren zu.

Hier das Slapstick-Tor von Ilsanker zum 4:0:

Slap-Stick-Einlage
Ein Kantersieg lag in der Luft und wurde auch noch Realität, da die Letten je länger die Partie dauerte, völlig auseinanderfielen. Das 4:0 fiel durch eine Slap-Stick-Einlage des zuvor guten Steinbors, der den Ball nach einem Ilsanker-Kopfball an die Stange via Hand und Fuß ins eigene Gehäuse beförderte. Arnautovic traf noch die Stange (78.). Besser machten es Laimer, der aus kurzer Distanz vollendete, und Gregoritsch, der nach einem Sabitzer-Stangenschuss abstaubte. Salzburg bleibt damit ein guter ÖFB-Boden, dort wurden zehn von 12 Länderspielen gewonnen.

Österreich - Lettland 6:0 (2:0)
Wals-Siezenheim, Red Bull Arena
16.300 Zuschauer
SR Hennessy (IRE)

Tore:
1:0 ( 7.) Arnautovic
2:0 (13.) Sabitzer
3:0 (53.) Arnautovic (Elfmeter)
4:0 (76.) Steinbors (Eigentor)
5:0 (80.) Laimer
6:0 (84.) Gregoritsch

Österreich: Stankovic - Lainer, Dragovic (81. Grillitsch), Hinteregger, Ulmer - Baumgartlinger (74. Ilsanker), Laimer - Lazaro (68. Gregoritsch), Sabitzer, Alaba - Arnautovic

Lettland: Steinbors - Petersons, Cernomordijs, Dubra, Maksimenko - Bogdaskins - Ciganiks (66. Savalnieks), Tobers (77. Rugins), Laizans (81. Uldrikis), Kamess - Gutkovski

Gelbe Karten keine bzw. Petersons, Bogdaskins, Savalnieks

Die Besten: Laimer, Sabitzer, Arnautovic bzw. keine

Gruppe G - 5. Runde:
Freitag:
Slowenien - Polen 2:0 (1:0)
Tore: Struna (35.), Sporar (65.)
Österreich - Lettland 6:0 (2:0)

Donnerstag:
Israel - Nordmazedonien 1:1

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
14.12.
15.12.
16.12.
17.12.
18.12.
19.12.
20.12.
21.12.
22.12.
Österreich - Bundesliga
Spusu SKN St. Pölten
0:3
SCR Altach
FC Admira Wacker Mödling
0:3
SK Rapid Wien
TSV Hartberg
2:2
FC Salzburg
Deutschland - Bundesliga
FC Bayern München
6:1
Werder Bremen
Hertha BSC
1:0
SC Freiburg
1. FSV Mainz 05
0:4
Borussia Dortmund
1. FC Köln
2:0
Bayer 04 Leverkusen
SC Paderborn 07
1:1
1. FC Union Berlin
Fortuna Düsseldorf
0:3
RB Leipzig
England - Premier League
Liverpool FC
2:0
Watford FC
Burnley FC
1:0
Newcastle United
Chelsea FC
0:1
AFC Bournemouth
Leicester City
1:1
Norwich City
Sheffield United
2:0
Aston Villa
Southampton FC
0:1
West Ham United
Spanien - LaLiga
Granada CF
1:2
UD Levante
Real Sociedad
2:2
FC Barcelona
Athletic Bilbao
0:0
SD Eibar
Atlético Madrid
2:0
CA Osasuna
Italien - Serie A
Brescia Calcio
3:0
US Lecce
SSC Neapel
1:2
Parma Calcio 1913 S.r.l.
Genua CFC
0:1
UC Sampdoria
Frankreich - Ligue 1
FC Metz
1:1
Olympique Marseille
Olympique Nimes
0:1
FC Nantes
SCO Angers
0:0
AS Monaco
FC Toulouse
0:1
Stade Reims
SC Amiens
1:1
Dijon FCO
Stade Brestois 29
0:0
OGC Nizza
Türkei - Süper Lig
Caykur Rizespor
0:3
Kasimpasa
Genclerbirligi SK
3:1
Göztepe SK
Galatasaray
2:2
MKE Ankaragucu
Portugal - Primeira Liga
CS Maritimo Madeira
1:0
Boavista FC
Sl Benfica
4:0
FC Famalicao
Vitoria Setubal
1:0
CD das Aves
Niederlande - Eredivisie
ADO Den Haag
1:1
FC Groningen
Fortuna Sittard
3:2
RKC Waalwijk
VVV Venlo
1:2
PEC Zwolle
FC Twente Enschede
0:3
Vitesse Arnhem
Belgien - First Division A
Royal Antwerpen FC
1:0
KAS Eupen
SV Zulte Waregem
5:1
St. Truidense VV
Royal Charleroi SC
3:0
Cercle Brügge
KRC Genk
4:1
Waasland-Beveren
Griechenland - Super League 1
OFI Kreta FC
3:1
Aris Thessaloniki FC
Panathinaikos Athen
2:0
Lamia
AO Xanthi FC
0:1
AEK Athen FC
Ukraine - Premier League
FC Lviv
3:2
Kolos Kovalivka
FC Zorya Lugansk
1:2
FC Shakhtar Donetsk
FC Olimpik Donezk
1:2
FC Mariupol
Österreich - Bundesliga
FK Austria Wien
1:1
Wolfsberger AC
WSG Tirol
1:3
SV Mattersburg
LASK
3:3
SK Sturm Graz
Deutschland - Bundesliga
VfL Wolfsburg
2:1
Borussia Mönchengladbach
FC Schalke 04
1:0
Eintracht Frankfurt
England - Premier League
Manchester United
1:1
Everton FC
Wolverhampton Wanderers
1:2
Tottenham Hotspur
Arsenal FC
0:3
Manchester City
Spanien - LaLiga
CF Getafe
2:0
Real Valladolid
RC Celta de Vigo
2:2
RCD Mallorca
RCD Espanyol Barcelona
2:2
Real Betis Balompie
FC Sevilla
1:2
CF Villarreal
CF Valencia
1:1
Real Madrid
Italien - Serie A
Hellas Verona
3:3
FC Turin
Bologna FC
2:1
Atalanta Bergamo
Juventus Turin
3:1
Udinese Calcio
AC Mailand
0:0
US Sassuolo Calcio
AS Rom
3:1
Spal 2013
AC Florenz
1:1
Inter Mailand
Frankreich - Ligue 1
FC Girondins Bordeaux
0:1
RC Strasbourg Alsace
Olympique Lyon
0:1
FC Stade Rennes
AS Saint-Étienne
0:4
Paris Saint-Germain
Türkei - Süper Lig
Gaziantep FK
3:0
Kayserispor
Sivasspor
3:1
Fenerbahce
Besiktas JK
0:2
Malatya Bld Spor
Portugal - Primeira Liga
FC Moreirense
2:1
Belenenses SAD
Gil Vicente FC
2:2
Vitoria Guimaraes
Sporting Braga
0:1
FC Pacos Ferreira
Niederlande - Eredivisie
FC Emmen
2:0
Sparta Rotterdam
Feyenoord Rotterdam
3:1
PSV Eindhoven
AZ Alkmar
1:0
Ajax Amsterdam
Heracles Almelo
1:3
FC Utrecht
Belgien - First Division A
Standard Lüttich
1:1
RSC Anderlecht
FC Brügge
3:0
Yellow-Red KV Mechelen
KV Oostende
2:1
KAA Gent
Griechenland - Super League 1
AE Larissa FC
1:2
Atromitos Athens
Volos Nps
2:1
Panionios Athen
Asteras Tripolis
0:5
Olympiakos Piräus
Panaitolikos
0:3
FC PAOK Thessaloniki
Ukraine - Premier League
SFC Desna Tschernihiw
0:1
FC Dynamo Kiew
Vorskla Poltawa
2:1
Karpaty Lemberg
SC Dnipro-1
1:2
FC Olexandrija
England - Premier League
Crystal Palace
20.45
Brighton & Hove Albion
Italien - Serie A
Cagliari Calcio
20.45
SS Lazio Rom
Türkei - Süper Lig
Trabzonspor
18.00
Denizlispor
Basaksehir FK
18.00
Atiker Konyaspor 1922
Portugal - Primeira Liga
CD Santa Clara
20.00
Sporting CP
FC Porto
21.15
CD Tondela
Deutschland - Bundesliga
Werder Bremen
18.30
1. FSV Mainz 05
Borussia Dortmund
20.30
RB Leipzig
FC Augsburg
20.30
Fortuna Düsseldorf
1. FC Union Berlin
20.30
TSG 1899 Hoffenheim
Deutschland - Bundesliga
Bayer 04 Leverkusen
18.30
Hertha BSC
Borussia Mönchengladbach
20.30
SC Paderborn 07
VfL Wolfsburg
20.30
FC Schalke 04
Eintracht Frankfurt
20.30
1. FC Köln
SC Freiburg
20.30
FC Bayern München
Spanien - LaLiga
FC Barcelona
20.00
Real Madrid
Italien - Serie A
UC Sampdoria
18.55
Juventus Turin
Brescia Calcio
20.45
US Sassuolo Calcio
Griechenland - Super League 1
AO Xanthi FC
16.00
Panaitolikos
Olympiakos Piräus
16.15
AE Larissa FC
OFI Kreta FC
16.15
Panathinaikos Athen
AEK Athen FC
18.30
Asteras Tripolis
Atromitos Athens
18.30
Lamia
Griechenland - Super League 1
Aris Thessaloniki FC
16.15
Volos Nps
Panionios Athen
18.30
FC PAOK Thessaloniki
Deutschland - Bundesliga
TSG 1899 Hoffenheim
20.30
Borussia Dortmund
Spanien - LaLiga
SD Eibar
21.00
Granada CF
Italien - Serie A
AC Florenz
20.45
AS Rom
Türkei - Süper Lig
Antalyaspor
18.30
MKE Ankaragucu
Niederlande - Eredivisie
RKC Waalwijk
20.00
FC Twente Enschede
Belgien - First Division A
Yellow-Red KV Mechelen
20.30
KV Oostende
Deutschland - Bundesliga
FC Bayern München
15.30
VfL Wolfsburg
RB Leipzig
15.30
FC Augsburg
1. FSV Mainz 05
15.30
Bayer 04 Leverkusen
FC Schalke 04
15.30
SC Freiburg
1. FC Köln
15.30
Werder Bremen
Hertha BSC
18.30
Borussia Mönchengladbach
England - Premier League
Everton FC
13.30
Arsenal FC
Aston Villa
16.00
Southampton FC
AFC Bournemouth
16.00
Burnley FC
Brighton & Hove Albion
16.00
Sheffield United
Newcastle United
16.00
Crystal Palace
Norwich City
16.00
Wolverhampton Wanderers
West Ham United
-:-
Liverpool FC
Manchester City
18.30
Leicester City
Spanien - LaLiga
RCD Mallorca
13.00
FC Sevilla
FC Barcelona
16.00
Deportivo Alavés Sad
CF Villarreal
18.30
CF Getafe
Real Valladolid
21.00
CF Valencia
Italien - Serie A
Udinese Calcio
15.00
Cagliari Calcio
Inter Mailand
18.00
Genua CFC
FC Turin
20.45
Spal 2013
Frankreich - Ligue 1
Montpellier HSC
20.45
Stade Brestois 29
Dijon FCO
20.45
FC Metz
FC Stade Rennes
20.45
FC Girondins Bordeaux
RC Strasbourg Alsace
20.45
AS Saint-Étienne
AS Monaco
20.45
LOSC Lille
Stade Reims
20.45
Olympique Lyon
FC Nantes
20.45
SCO Angers
OGC Nizza
20.45
FC Toulouse
Paris Saint-Germain
20.45
SC Amiens
Olympique Marseille
20.45
Olympique Nimes
Türkei - Süper Lig
Malatya Bld Spor
13.00
Caykur Rizespor
Kasimpasa
15.30
Gaziantep FK
Göztepe SK
18.00
Galatasaray
Niederlande - Eredivisie
SC Heerenveen
18.30
Heracles Almelo
Sparta Rotterdam
19.45
AZ Alkmar
PSV Eindhoven
19.45
PEC Zwolle
Willem II Tilburg
20.45
Fortuna Sittard
Belgien - First Division A
Royal Excel Mouscron
18.00
Royal Charleroi SC
KAS Eupen
20.00
KV Kortrijk
Cercle Brügge
20.00
SV Zulte Waregem
Waasland-Beveren
20.30
Standard Lüttich
Griechenland - Super League 1
Asteras Tripolis
18.30
AO Xanthi FC
Lamia
19.00
AEK Athen FC
Deutschland - Bundesliga
Fortuna Düsseldorf
15.30
1. FC Union Berlin
SC Paderborn 07
18.00
Eintracht Frankfurt
England - Premier League
Watford FC
15.00
Manchester United
Tottenham Hotspur
17.30
Chelsea FC
Spanien - LaLiga
CD Leganés
12.00
RCD Espanyol Barcelona
CA Osasuna
14.00
Real Sociedad
Real Betis Balompie
16.00
Atlético Madrid
UD Levante
18.30
RC Celta de Vigo
Real Madrid
21.00
Athletic Bilbao
Italien - Serie A
Atalanta Bergamo
12.30
AC Mailand
US Lecce
15.00
Bologna FC
Parma Calcio 1913 S.r.l.
15.00
Brescia Calcio
US Sassuolo Calcio
20.45
SSC Neapel
Türkei - Süper Lig
Genclerbirligi SK
12.00
Sivasspor
Kayserispor
14.30
Basaksehir FK
Fenerbahce
17.00
Besiktas JK
Niederlande - Eredivisie
Ajax Amsterdam
12.15
ADO Den Haag
FC Utrecht
14.30
Feyenoord Rotterdam
FC Groningen
14.30
FC Emmen
Vitesse Arnhem
16.45
VVV Venlo
Belgien - First Division A
KAA Gent
14.30
FC Brügge
St. Truidense VV
18.00
Royal Antwerpen FC
RSC Anderlecht
20.00
KRC Genk
Griechenland - Super League 1
AE Larissa FC
14.00
Panionios Athen
Panaitolikos
16.00
OFI Kreta FC
Volos Nps
16.15
Olympiakos Piräus
Panathinaikos Athen
18.30
Aris Thessaloniki FC

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.