30.08.2019 08:15 |

Es gibt Alternativen

Schüler-Versicherung: Arbeiterkammer rät davon ab

Zum Schulbeginn werden wieder Schüler-Unfallversicherungen angeboten: Die Arbeiterkammer rät davon ab, weil die Leistungen aufgrund der niedrigen Prämien zu gering sind. Durch die anhaltende Kritik ist die Zahl der Anbieter gesunken. Gute Alternativen sind private Kinder- oder Familien-Unfallversicherungen.

„Schüler-Unfallversicherungen bieten keinen sinnvollen Versicherungsschutz“, betont AK-Konsumentenschützer Josef Kaufmann. Die gängigen Kosten betragen lediglich zwei bis acht Euro jährlich – dementsprechend sind die Leistungen sehr gering.

Mehrfachversicherungen werden ebenfalls kritisch gesehen. Unfallversicherungen, die etwa über Mitgliedschaften in Sportvereinen oder über die Kreditkarte laufen, bieten meist einen sehr eingeschränkten und unzureichenden Schutz.

Empfohlen werden private Unfallversicherungen für Kinder, die eine hohe Leistung bei bleibenden Schäden vorsehen, die Übernahme von Bergungskosten beinhalten und weltweit sowie zu jeder Zeit gelten.

Generell gibt es große Unterschiede bei Prämien und Leistungen. Unabhängige Berater können bei der Entscheidung für eine private Unfallversicherung unterstützen.

Melanie Tengg, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 18. Jänner 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-5° / 1°
bedeckt
-5° / -1°
leichter Schneefall
-5° / 1°
stark bewölkt
-5° / -2°
leichter Schneefall
-4° / 0°
starker Schneefall