20.08.2019 12:11 |

Im Bezirk Kitzbühel

Drogenring gesprengt: Drei Festnahmen in Tirol

Es ist ein ordentlicher Schlag gegen die heimische Drogenszene, der der Polizei im Tiroler Bezirk Kitzbühel gelang. Nach monatelangen Ermittlungen konnten fast 1,5 Kilogramm Kokain und über 80.000 Euro Bargeld sichergestellt werden. Drei Personen wurden verhaftet, unter ihnen auch ein über 70-Jähriger. 

Drei Kuverts, versteckt in einem Mauersims auf einem Dachboden. Der Inhalt: Rund 70.000 Euro. Ermittlungsergebnisse, die wie aus einem Film klingen, aber realer nicht sein könnten. Monatelang ermittelte das Landeskriminalamt Tirol gemeinsam mit Beamten der Polizeiinspektion Kirchberg „gegen einen größeren Personenkreis im Bezirk Kitzbühel“, wie es heißt. 

Hausdurchsuchungen
Die Fährte wurde dabei immer konkreter, über eine Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde schließlich bei fünf Tatverdächtigen eine Hausdurchsuchung vorgenommen. Mit im Einsatz: ein Drogenspürhund - der seine Arbeit offenbar gut machte, denn „in Summe konnten beinahe 1,5 Kilogramm Kokain und insgesamt 80.000 Euro Bargeld sichergestellt werden“, schildern die Beamten. 70.000 Euro davon, wie erwähnt, versteckt in einem Mauersims.

Drei Festnahmen
Danach ging alles Schlag auf Schlag: Drei Personen wurden verhaftet und in das Gefängnis in Innsbruck überstellt. Bei den Verdächtigen handelt es sich um einen 45-jährigen Dänen, einen 71-jährigen Kroaten und einen 47-jährigen Österreicher. „Zwei der Festgenommenen befinden sich noch in Untersuchungshaft“, erklärt die Polizei. „Im Zuge der Einvernahmen zeigten sich die Beschuldigten zum Teil geständig.“

35 Konsumenten ausgeforscht
Das Suchtmittel diente zum Teil dem Eigenkonsum, „aber vorwiegend für eine Anzahl an Abnehmern im Bezirk Kitzbühel. Diesbezüglich konnten weitere 35 Konsumenten ausgemittelt werden“, betonen die Einsatzkräfte.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
10° / 19°
wolkig
11° / 19°
wolkig
7° / 16°
stark bewölkt
11° / 19°
wolkig
12° / 19°
stark bewölkt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter