03.09.2019 11:31 |

Indian Summer

Diese Farben machen den Herbst bunt

Wenn sich der Sommer langsam dem Ende zuneigt, ist das noch lange kein Grund, traurig zu sein. Denn vor allem modisch hat auch der Herbst seine bunten Seiten. Denn wenn sich die Natur in knalligem Rot, leuchtendem Gelb oder warmem Orange zeigt, sollte man auch in der Garderobe auf die Farben des Indian Summer setzen.

Wenn die Tage kürzer werden und das Wetter regnerischer ist das noch lange kein Grund, Trübsal zu blasen. Denn auch im Herbst ist nicht alles Grau in Grau - schon gar nicht im Kleiderschrank. Gerade jetzt strahlen die Farben der Natur besonders schön und bringen tolle Farbtupfen in die Garderobe.

Grünes Wunder
Da das Grün im Herbst langsam aus der Natur verschwindet, ist dies ein wunderbarer Grund, die Farbe modisch auszuführen. Ob als Pulli, Jacke oder Mantel, Accessoires oder Schuhe - mit gedeckten Grüntönen, aber auch zartem Lindgrün trifft man im Herbst eine passende und gleichzeitig äußerst attraktive Wahl. 

Gelb vor Neid
Gelb und Orange sind jene Farben, die die leuchtend grünen Blätter im Herbst nach und nach annehmen. Vor allem durch das Sonnenlicht wird die Natur regelrecht vergoldet. Kein Wunder also, dass Goldgelbtöne und kräftiges Orange zu den schönsten Herbstfarben zählen, weil sie gute Laune pur ausstrahlen.

Feurige Leidenschaft
Wer kräftige Farben bevorzugt, der kann sich jetzt für ein schönes sattes Weinrot oder allgemein kräftigen Rottöne, entscheiden. Sie geben optisch einen schönen Blickfang ab, egal ob als Accessoire, in Form von Brillen und Taschen oder als modischer Schuh. Natürlich setzt Rot auch in der Kleidung Farbtupfer, z.B. als Kurzmantel oder als wärmender Pullover. Und in Kombination mit Braun oder Schwarz macht ein Rotton immer viel her und hebt die Stimmung.

Der perfekte Partner
Diverse Braunnuancen, von Ocker bis Schokobraun, lassen sich wunderbar zu Gelb, Grün und Rot kombinieren und sind eine elegante Alternative zu klassischem Schwarz und der Kontrast zwischen diesen drei Farben etwas weicher. Braun-Nuancen haben den Vorteil, dass sie dem Teint schmeicheln, der nach dem Sommer wieder etwas blasser wird.

fashionpress.de/krone.at

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

„Last Blood“ im Kino
Gewinnen Sie Tickets für Rambos letzte Mission
Pop-Kultur
„Glaubt Sch*** nicht!“
Beatrice Egli wehrt sich gegen Abnehm-Betrug
Adabei
Sexuelle Belästigung
Vater spionierte Töchter durch Loch in WC-Tür aus
Oberösterreich

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter