07.08.2019 12:19 |

Lenkrad verrissen

Pkw nach Unfall zwischen Häusern eingeklemmt

Mit Verletzungen unbestimmten Grades musste am Mittwochvormittag eine 29 Jahre alte Lenkerin ins Krankenhaus gebracht werden. Ihr Pkw war auf die falsche Fahrbahnseite geraten, gegen eine Hauswand geprallt und zwischen Haus und Nebengebäude eingeklemmt worden. Im Haus befand sich zum Unfallzeitpunkt eine Frau, sie blieb zum Glück unverletzt und hatte vom Unfall zunächst gar nichts bemerkt.

Kurz vor 7 Uhr früh war die 29-Jährige aus dem Bezirk Oberwart (Burgenland) mit ihrem Pkw auf der Rittscheinstraße L366 aus Richtung Walkersdorf kommend in Richtung Ottendorf unterwegs. In einer Linkskurve geriet sie - laut eigenen Angaben aus Unachtsamkeit - auf das rechte Straßenbankett, verriss ihr Fahrzeug und kam ins Schleudern. Sie kam in der Folge links von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Fassade eines Wohnhauses.

Großer Sachschaden
Der Pkw wurde zwischen Wohnhaus und Nebengebäude eingeklemmt. Die 29-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde vom Rettungsdienst in das LKH Hartberg eingeliefert. Der Pkw sowie die Fassade und das Mauerwerk des Wohnhauses wurden stark beschädigt. Die Bewohnerin des Hauses blieb unverletzt.

Vom Bürgermeister der Gemeinde wird ein Bausachverständiger zur Begutachtung des Gebäudes verständigt. Die Bergung des Fahrzeuges wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Ottendorf durchgeführt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Freitag, 17. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.