28.07.2019 12:30 |

Triathlon

Salzburger Festspiele in Obertrum

Lokalmatador Andreas Giglmayr gewann bei seinem vorletzten Triathlon auf Salzburger Boden in Obertrum über die Mitteldistanz. Sogar einen Salzburger Dreifachsieg gab bei den Staatsmeisterschaften über die Kurzdistanz im Rahmen des Trumer Triathlons. Der Niedernsiller Lukas Hollaus setzt sich in 1.58,41 Stunden vor dem Gasteiner Lukas Pertl durch. Bei den Damen geht der Titel an die Niederösterreicherin Lisa Hütthaler.

Was für eine Leistung: Gerade einemal 16 Sekunden fehlten dem Neumarkter Andreas Giglmayr beim Heimrennen in Obertrum auf die magische 4-Stunden-Grenze. In 4.00,16 Stunden sicherte sich der 35-Jährige, der erst vor wenigen Tagen bekannt gegeben hatte seine Karriere nach dieser Saison zu beenden, einen souveränen Sieg. Mit neuem Streckenrekord. Der zweitplatzierte Deutsche Marc Eggeling lag bereits über elf Minuten zurück.

Ganz stark präsentierten sich Salzburgs Triathleten beim Heimspiel in Obertrum. Über die Kurzdistanz (1,5km Schwimmen, 41,8km Radfahren, 10km Laufen) setzte sich der Niedernsiller Lukas Hollaus vor seinem Salzburger Landsmann und Freund Lukas Pertl (Gastein) durch.

Zum Drüberstreuen konnte sich Sebastian Hanusch vom Tri-Team Hallein auch noch die Bronzemedaille sichern.

Auch bei den Damen gab es durch die 35-jährige Niederösterreicherin Lisa Hütthaler einen Favoritensieg. Platz zwei ging an Pia Hehenwarter vom Tri-Team Hallein.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Champions League
LIVE: RB Salzburg will mit Sieg gegen Genk starten
Fußball International
Später Ausgleich
Salzburg startet mit 1:1 vs. Genk in Youth League
Fußball International
Champions League
LIVE ab 21 Uhr: Barcelona muss in Dortmund ran
Fußball International
Böse Auswärtstorregel
Champions-League-Aus für Marko Arnautovic!
Fußball International
Europa-League-Gegner
Gladbach-Legionär Lainer warnt vor dem WAC!
Fußball International

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter