08.06.2019 23:52 |

Verzückte Fans

Prinz Louis zog beim ersten Auftritt ein Schnoferl

Royale Etikette üben wir aber noch, Prinz Louis! Der jüngste Spross von Herzogin Kate und Prinz William verzückte die Fans bei seinem allerersten offiziellen Auftritt am Samstag mit seinen Grimassen. Auf dem Arm seiner Mama zog der Einjährige während der Geburtstagsparade der Queen nämlich einfach ein Schnoferl.

Am Samstag feierten die britischen Royals in London zu Ehren von Queen Elizabeth II. „Trooping the Colour“. Bei der Geburtstagsparade der britischen Monarchin feierte nicht nur Herzogin Meghan ihr strahlendes Comeback nach der Geburt von Söhnchen Archie Harrison, sondern absolvierte Prinz Louis auch seinen allerersten offiziellen Auftritt.

Und der jüngste Spross von Herzogin Kate und Prinz William lieferte auf dem Arm seiner Mama eine richtig herzige Show ab. Lustig schnitt er Grimassen und zog, während seine Geschwister George und Charlotte gespannt dem Geschehen vor dem Buckingham-Palast folgten, ein süßes Schnoferl. Einfach zu süß, fanden auch die royalen Fans, die den Zwerg nach diesem Auftritt noch mehr ins Herz geschlossen hatten. 

„Prinz Louis hat den ganzen Tag gewonnen“, „Prinz Louis ist schlecht gelaunt“ oder „Prinz Louis ist jetzt unserer liebster Royal. Wir lieben ihn“, zeigten sich die Fans nach dem Debüt des jüngsten Sohnes der Cambridges begeistert.

Eine liebe Geste war auch das Outfit, das Prinz Louis an diesem Nachmittag trug. Es war nämlich das gleiche Hemd und die gleiche Hose, die sein Onkel Prinz Harry 1986 bei seinem allerersten Auftritt bei „Trooping the Colour“ anhatte. 

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Begehrter Superstar
Ex-Trainer warnt Neymar: „Nicht gut für Karriere“
Fußball International
Hinspiel in Straßburg
LIVE: Schafft Hütter Sprung in EL-Gruppenphase?
Fußball International
Ärger für Sanches
Geldstrafe für Bayern-Profi: Kovac nennt Grund!
Fußball International
„Krankenstand zu lang“
Nach Fehlgeburt erhielt Mostviertlerin Kündigung
Niederösterreich
Harnik am Abstellgleis
Österreicher in Bundesliga ein „Abschiedskandidat“
Fußball International

Newsletter