05.05.2019 16:04 |

Austrian Darts Open

Wade zu stark: Suljovic muss die Koffer packen!

Bitteres Aus für Mensur Suljovic: Der Wiener musste sich bei den Austrian Darts Open im Achtelfinale dem bärenstarken Engländer James Wade mit 3:6 geschlagen geben.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Nach seinem Erfolg gegen Legende Raymond van Barneveld am Samstag wartete auf Suljovic im Achtelfinale bereits der nächste harte Brocken. Doch diesmal hatte der rot-weiß-rote Superstar nicht das bessere Ende für sich. Wade spielte groß auf und zog somit ins Viertelfinale ein.

In der Runde der letzten Acht trifft der Engländer auf den Waliser Gerwyn Price.

Van Gerwen ohne Probleme
Der Weltranglisten-Erste Michael van Gerwen (NED) zog mit einem 6:1 über Stephen Bunting (ENG) in das Viertelfinale ein. Was er nach dem Spiel zu sagen hatte, sehen Sie hier:

Van Gerwen spielt im Viertelfinale gegen Peter Wright.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 19. August 2022
Wetter Symbol