15.04.2019 10:34 |

NHL-Play-offs

Tampa Bay und Pittsburgh vor dem frühen Aus!

Tampa Bay Lightning und die Pittsburgh Penguins stehen in den Play-offs der NHL nach drei verlorenen Partien vor dem Saisonende! In der „best of seven“-Serie heißt es aus Sicht des Grunddurchgangs-Besten Tampa Bay nun 0:3, da das Team aus Florida am Sonntag bei den Columbus Blue Jackets 1:3 unterlag. Pittsburgh ging zu Hause gegen die New York Islanders 1:4 unter.

Tampa Bay musste damit erstmals in dieser Saison nach einem dritten Spiel hintereinander als Verlierer vom Eis. Die Blue Jackets, die zehn ihrer jüngsten elf Spiele gewonnen haben, können das Play-off-Duell am Donnerstag in Columbus beenden.

In der Western Conference feierten sowohl die Vegas Golden Knights als auch die Winnipeg Jets einen 6:3-Sieg. Die Mannschaft aus der Entertainment-Metropole Las Vegas setzte sich vor allem dank eines Hattricks von Mark Stone und zwei Treffern von Paul Stastny vor Heimpublikum gegen die San Jose Sharks durch und ging damit nach Siegen 2:1 in Front. Winnipeg besiegte auswärts die St. Louis Blues, die in der Serie 2:1 voran liegen.

Die Ergebnisse vom Sonntag:
1. Runde („best of seven“) - jeweils 3. Spiel:

Eastern Conference:
Pittsburgh Penguins - New York Islanders 1:4 - Stand in der Serie 0:3
Columbus Blue Jackets - Tampa Bay Lightning 3:1 - Stand in der Serie 3:0

Western Conference:
Vegas Golden Knights - San Jose Sharks 6:3 - Stand in der Serie 2:1
St. Louis Blues - Winnipeg Jets 3:6 - Stand in der Serie 2:1

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 10. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.