03.04.2019 11:02 |

Für arme Vierbeiner

Benefiz-Hundewanderung im Burgenland

Vierbeiner mit ihren Herrchen und Frauchen sind auch heuer wieder bei der alljährlichen Hundewanderung des Vereins „Wir fürs Tier Oberwart“ am kommenden Sonntag rund um die Teichanlage des Restaurants „Koi“ in Oberdorf richtig.

„Es gibt eine Wanderung um den Teich, leckeres veganes Essen und eine Tombola“, so Obfrau Alice Pichler. Dabei wird fleißig für den Verein gesammelt, der mit der Eröffnung seines „Katzenhauses“ in Loipersdorf-Kitzladen den Grundstein für ein Tierschutz-Kompetenzzentrum im Südburgenland gelegt hat. „Die Einnahmen helfen uns, über die nächsten Wochen zu kommen und die derzeit laufenden Kastrationsprojekte für frei laufende Katzen, Medikamente und Anschaffungen zu finanzieren“. Los geht es um 14 Uhr beim Gasthaus Koi (Teichwald 1, Oberdorf).

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter