Folgenschwere Panne

AKH Wien: OP-Nadel in Bauch von Frau vergessen!

Wien
08.12.2018 06:00

Zwei Tage lang hatten AKH-Ärzte eine OP-Nadel im Oberbauch von Sonja B. (35) vergessen. Erst nach heftigen Schmerzen der Patientin erkannten die Wiener Mediziner, dass sie handeln mussten - die Frau wurde nochmals unter Narkose operiert, die Nadel gefunden und entfernt. In einer Stellungnahme bestätigt die AKH-Leitung den Vorfall: „Eine nochmalige Schulung des OP-Pflegepersonals wird folgen.“

„Meine Mandantin litt starke Schmerzen. Als sie aufgrund einer Gastroparese - einer Magenlähmung - erbrach und mit erhöhten Entzündungswerten auf der Notfallaufnahme des AKH erschien, wurde sie intraoperativ gastroskopiert. Dabei wurde jedoch eine OP-Nadel in ihrem Bauch vergessen“, berichtet der Wiener Anwalt Dieter Heck.

Anwalt Dieter Heck (Bild: Gerhard Bartel, krone.at-Grafik)
Anwalt Dieter Heck

Der bekannte Jurist fordert für die AKH-Patientin Sonja B. jetzt Schadenersatz: „Die 35-jährige Frau musste zwei Tage später nochmals unter Narkose operiert werden, damit die Ärzte die im Bauch vergessene Nadel wieder entfernen konnten.“

(Bild: Gerhard Bartel, zVg, krone.at-Grafik)

„Der Fehler wurde sofort eingesehen“
Der Oberarzt der Abteilung meldete absolut korrekt den Vorfall samt Nadelbergung, die AKH-Führung ist nun im Gespräch mit der Rechtsvertretung der Patientin. Anwalt Heck zur „Krone“: „Der Fehler wurde offenbar sofort eingesehen, es wurde rasch reagiert.“

Jetzt werde er mit dem Spitalsbetreiber, dem Wiener Krankenanstaltenverbund, über eine Schadenersatz-Leistung sprechen: „Ich gehe aber davon aus, dass wir uns aufgrund dieser klaren Sachlage außergerichtlich zugunsten der Patientin einigen werden.“

Das kleine Mädchen ringt im Wiener AKH seit fast zwei Wochen mit dem Tod. (Bild: Peter Tomschi)
Das kleine Mädchen ringt im Wiener AKH seit fast zwei Wochen mit dem Tod.

In einem der „Krone“ vorliegenden Vorfallsprotokoll des AKH ist unter dem Titel „weiterführende Maßnahmen“ notiert: „Information der Pflegeleitung der OP-Gruppe 5 ist erfolgt. Eine nochmalige Schulung der OP-Pflege bezüglich der Nadelzählung wird erfolgen.“

Richard Schmitt
Richard Schmitt
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Wien Wetter



Kostenlose Spiele