Mi, 21. November 2018

Erste Speaker fix

24.10.2018 05:45

Fifteen Seconds Festival: Ticketverkauf startet

Am Mittwoch startet der Ticketverkauf für das Fifteen Seconds Festival in der Grazer Stadthalle im nächsten Jahr. Die ersten acht Speaker stehen bereits fest, darunter der AR- und VR-Verantwortliche von Facebook. Das Festival stellt sich breiter auf, sowohl thematisch als auch durch die Schaffung neuer Formate.

Was 2014 als vergleichsweise kleine Konferenz für Marketingleute begann, hat sich in den letzten Jahren zu einem international beachteten Festival für Wirtschaft, Innovation und Kreativität entwickelt. Heuer gab es mit 5000 Teilnehmern einen Besucherrekord.

Und nächstes Jahr soll alles noch größer werden. „Wir erweitern unser Fundament um die Säulen Science, Mobility und Technology“, kündigt Sprecher Nino Groß an.

Limitiertes Kontingent
Der Ticketverkauf startet am Mittwoch um Punkt 15 Uhr. Interessierte müssen sich auf der Fifteen-Seconds-Website zum so genannten „Early Access“ anmelden und erhalten dadurch Zugriff auf ein limitiertes Kontingent an Festival-Pässen um 199 Euro. Dieses war in den letzten Jahren binnen weniger Stunden ausverkauft.

Detroit im Visier
Mit Fifteen Seconds Unlimited wurde ein neues Veranstaltungsformat geschaffen. Das sind Vortragsabende mit drei Speakern im Orpheum - der nächste findet am 21. November statt. Und: Die Grazer Agentur moodly und Fifteen Seconds machen seit Anfang 2018 gemeinsame Sache. Man will nach Amerika expandieren: Nächstes Jahr soll in Detroit ein Festival veranstaltet werden.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Aktuelle Schlagzeilen
Nations-League-Abstieg
Irland setzt Teamchef Martin O‘Neill vor die Tür
Fußball International
„Wegen der Hautfarbe“?
Wirbel um „Warnung“ vor Zivilkontrollen im Netz
Österreich
„Kein Menschenrecht“
Regierung verteidigt Nein zum UNO-Migrationspakt
Österreich
Aufregung nach Finale
Darts-Eklat: Bad-Boy Price droht nun Ärger
Sport-Mix
Auf „Forbes“-Liste
Helene Fischer verdient mehr als Britney Spears!
Video Stars & Society
Harte Trainings
Alarm bei Blutwerten: Kovac macht bei Bayern Ernst
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.