Di, 23. Oktober 2018

Hui!

05.10.2018 07:30

Verona Pooth: Sexy Dessous-Show auf Instagram

Heiß, heißer, Verona Pooth! Die Moderatorin präsentierte sich auf Instagram mal wieder von ihrer sexy Seite. Lediglich in Unterwäsche von Calvin Klein rekelt sich die 50-Jährige vor der Kamera.

Dass sie ihre scharfen Kurven nicht verstecken muss, das weiß Verona Pooth ganz genau. Kein Wunder, dass sich die Moderatorin auf Instagram gern mal nur wenig bekleidet zeigt. In cooler Calvin-Klein-Wäsche rekelt sich die 50-Jährige vor der Kamera und bringt ihre Fans damit in Aufruhr.

„Ich liebe kuschelige Unterwäsche“, schreibt Verona zu der Bilderstrecke, die sie mal frech, mal sehr verführerisch zeigt. „Wunderschöne Frau. Einfach unglaublich“, zeigt sich ein Fan von der betörenden Dessous-Show begeistert. Ein anderer kann dem nur beipflichten. „Tolle Fotos, Verona. Schaust super aus in der Unterwäsche.“ Und ein Fan bringt es auf den Punkt, indem er schreibt: „ ... und da sage jemand, im Alter werden nur die Männer attraktiver.“

Nur einer könnte über die sexy Fotos nicht ganz so begeistert sein. Wie Pooth selbst unlängst in einem TV-Interview verriet, ist es ihrem Sohn Franjo sogar peinlich, dass seine Mama so gut aussieht. „Er will keine scharfe Mama haben. Am liebsten soll ich in Joggingsachen Nudeln kochen oder, noch besser, Fast Food bestellen.“

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.