Sa, 17. November 2018

Fahrer (27) unverletzt

10.09.2018 12:14

Quad stürzte in die Tiefe, Lenker rettete sich!

Ein 27-jähriger Deutscher kam mit einem Quad im Gemeindegebiet von Brandenberg (im Bezirk Kufstein) am Sonntag von der Fahrbahn ab. Der Mann konnte noch rechtzeitig vom Gefährt springen und blieb unverletzt. Das Quad stürzte 20 Meter in die Tiefe und blieb total beschädigt liegen.

Gegen 13 Uhr fuhr der 27-jährige Deutsche mit einem Quad im Gemeindegebiet von Brandenberg auf der einspurigen und kurvenreichen Verbindungsstrecke von Steinberg am Rofan in Richtung Brandenberg/Aschau. Nach einer scharfen Rechtskurve blickte der Fahrer kurz zu seinem ebenfalls mit einem Quad nachfahrenden Freund zurück. Dabei verlor er kurz die Kontrolle über das Fahrzeug und geriet über den rechten Fahrbahnrand hinaus. Das Quad krachte gegen einen Baum und kippte in Richtung Abgrund. Über steil abfallendes Gelände überschlug sich das Fahrzeug mehrfach und kam nach ca. 20 Metern zum Stillstand. Der Lenker konnte jedoch zum Glück vorher noch rechtzeitig abspringen, rutschte nur wenige Meter auf dem mit Gras bewachsenen Gelände ab und blieb unverletzt. Das Quad wurde total beschädigt und musste von der Feuerwehr Brandenberg/Aschau mit Hilfe eines Traktors geborgen werden.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Aktuelle Schlagzeilen
Brutales Foul im Video
Basketballer streckt Gegner mit Ellbogen nieder
Sport-Mix
Dramatischer Einsatz
Bundesheer-Engel retten Verletzte vom Dachstein
Österreich
Ungewöhnlicher Anblick
Fünfstöckiges Gebäude zieht auf Fluss in China um
Video Viral
Mitgefühl von Hirscher
Heimreise und OP: Kein Neureuther-Comeback in Levi
Wintersport

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.