Do, 20. September 2018

Nach Gabalier-Show

26.08.2018 17:12

Traum vom Dachstein-Open-Air

Für die fast 40.000 - wasserfesten - Fans war der Auftritt von Andreas Gabalier DAS große Wunschkonzert in Schladming. Die Ski-Stadt spuckt immer größere Open-Air-Töne

Pink, DJ David Guetta oder Kid Rock waren längst da, die Toten Hosen gastieren am 1. Dezember beim Ski-Opening - und der VolksRock’n‘ sorgte am Wochenende zum dritten Mal für Massenbesuch auf der Planai. Wir haben von Samstag auf Sonntag im feuchtfröhlichen Trubel nachgefragt: Gibt’s ein Wunschkonzert - wer sollte noch alles nach Schladming? „Mein größter Wunsch ist es, dass Andreas Gabalier auch 2019 sein Heimspiel auf der Planai bestreitet!“, hofft Bürgermeister Jürgen Winter. Fix ist noch nix. Zum 10-Jahr-Jubiläum hat Gabalier vorerst „nur“ zehn Stadion-Konzert - unter anderem in der Wiener Happel-Arena - fixiert. Klar, die Tausenden („friedlichen, aber durchaus kauffreudigen“) VolksRock‘n‘Roll-Fans kommen dem Stadtoberhaupt Jahr für Jahr recht. Bei der Premiere 2016 hätte er den Hype um Gabalier beinahe unterschätzt. Und sonst? „Im Brief an das Christkind würden auch die Fantastischen Vier und U2 stehen!“

Ganz hoch hinaus will in Sachen Konzert Planai-Bahnen-Chef Georg Bliem: „Ich wünsche mir ein klassisches Konzert auf dem Dachstein! Und zwar richtig groß für mehr als 10.000 Besucher!“

Als Termin würde sich schon das kommende Jahr anbieten. 2019 feiert die Dachstein-Bahn ja 50. Geburtstag. Bliem: „Das müssen wir gebührend feiern.“ Offene Türen läuft er mit seiner Idee bei Veranstalter Klaus Leutgeb ein: „Ich hab’ schon viele Konzerte organisiert. Aber eine Großveranstaltung mit klassischer Musik auf dem Dach der Steiermark wäre eine Herausforderung. Ja, der Dachstein würde mich richtig reizen.“ Touristiker Mathias Schattleitner käme so etwas beruflich recht: Und privat? „Da dürfte es rockig sein. AC/ DC oder die Rolling Stones!“

Thomas Bauer
Thomas Bauer
 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.