Di, 11. Dezember 2018

Lehen

19.07.2018 10:30

Taschen-Räuber wurde nach einem Jahr geschnappt

Gut Ding braucht Weile: Bereits im April 2017 wurde einer Salzburger Pensionistin (83) in Lehen von einem Mann die Handtasche entrissen, nachdem sie zuvor Bargeld bei einer Bank behoben hatte. Nun wurde ein 50-jähriger Rumäne nach einem ähnlichen Vorfall anhand von Überwachungsbildern überführt.

Es ist etwas, mit dem nur wenige gerechnet hatten: Nachdem am 28. April 2017 eine 83-jährige Salzburgerin nach dem Geldabheben von jenem Mann überfallen wurde, der ihr zuvor bei ihren Einkäufen half und Zwei-Euro erbettelte, konnte nun der Fall durch die ermittelnden Beamten des Kriminalreferates Salzburg aufgeklärt werden.

Denn erst im Juni ereignete sich in Steyr (OÖ) ein ähnlicher Vorfall - die Beamten erkannten den Mann auf den Überwachungsbildern wieder. Das Kriminalreferat Steyr konnte den Täter schließlich rasch ausforschen: Für den 50-jährigen Rumänen klickten die Handschellen. Bisher bestreitet er, die 83-jährige Dame in Lehen überfallen zu haben. Nach seiner Festnahme wurde der Mann nun in die Justizanstalt Garsten (OÖ) überstellt.

Nach der Tat im April vergangenen Jahres konnte der Täter trotz Überwachungsbilder und intensiver Fahndung zunächst nicht ausgeforscht werden.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
In Thailand in Haft
Geflüchtetem Kicker drohen Abschiebung und Folter
Fußball International
„Dancing Stars“:
Görgl bestätigt, Ernst tanzt mit einer Frau
Video Stars & Society
Großzügig „investiert“
37,7 Mafia-Millionen in Österreich sichergestellt
Tirol
Der Duft von Erfolg
Diese Parfums verwenden die Stars wirklich
Beauty & Pflege
Start im März
Hammerlos! U21-Team kracht in EM-Quali auf England
Fußball International
Neuer Akt-Kalender
Milo Moiré: „Nippellose Brust ist Verstümmelung“
Video Stars & Society

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.