So, 16. Dezember 2018

Burgerista-Innovation

17.07.2018 11:30

Trauner Burger-Kette geht unter die Salat-Esser

„Regionales, frisches Fleisch ist für uns keine Vorschrift, es ist eine Frage der Ehre“, ist auf der Internetseite von Burgerista zu lesen. Abseits davon entdeckt die von Traun aus agierende Premium-Burger-Kette nun aber Salat für sich - als Beilage, aber auch als Ersatz für das Burger-Brötchen.

18 Standorte umfasst das Netz von Burgerista bereits, neun davon sind in Österreich, neun in Deutschland. Mittlerweile gehören die Trauner zu den drei führenden Premium-Burger-Anbietern in Europa. „Weitere Geschäfte sind mit Franchise-Nehmern geplant“, heißt es von dem von Michael Th. Werner geführten Unternehmen, das sich in puncto Produkt-Innovationen wieder etwas Neues einfallen hat lassen.

Salatblätter statt Brötchen
Um neue Zielgruppen und verstärkt auch ernährungsbewusste Kunden an Land zu ziehen, wird nun erstmals ein Salat als Beilage angeboten, eine Variante mit Mozzarella und Tomaten. Außerdem gibt’s bei den Burgern nun auch so genannte Low-Carb-Varianten. „Statt den zwei Brötchenhälften bieten wir die Premium-Burger mit frischem Rindfleisch umhüllt von großen, gefalteten Salatblättern an“, sagt Werner.

Barbara Kneidinger, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Bayern im Visier
Leipzig siegt 4:1, Mainz: Onisiwo-Ehrentreffer
Fußball International
Aufruhr vor Derby
Pyro-Alarm: A23 gesperrt, Rapid-Block halbleer
Fußball National
Was für ein Heimdebüt!
Wahnsinn! Hasenhüttl-Klub besiegt Arsenal 3:2
Fußball International
Grbic-Doppelpack
6:1! Altach schießt Hartberg aus dem Stadion
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.