Do, 24. Jänner 2019

F1-Pilot jubelt

17.06.2018 15:42

Alonso gewinnt mit Toyota Klassiker in Le Mans

Toyota hat mit Fernando Alonso, Sebastien Buemi und Kazuki Nakajima erstmals den 24-Stunden-Klassiker von Le Mans gewonnen. Das Auto mit der Nummer 8 setzte sich zwei Runden vor dem zweiten Toyota durch. Formel-1-Doppelweltmeister Alonso hat damit gleich beim Debüt den nächsten Schritt zur Triple Crown gemacht. In der GT-Profiklasse wurde der Österreicher Richard Lietz (Porsche) Zweiter.

Für Toyota war es beim 20. Anlauf der erste Sieg bei dem Klassiker. Die Japaner waren nach dem Rückzug von Titelverteidiger Porsche bei der 86. Auflage das einzige Werksteam und fuhren nur gegen Privatteams. Alonso ist der erste Neuling in der Le-Mans-Geschichte, der mit einem Team sowohl die Pole erobert als auch das Rennen gewonnen hat.

Nächster Schritt zur Triple Crown
Nach den Siegen in Monaco (Formel 1) und Le Mans fehlt ihm zur Triple Crown nun nur noch Platz eins beim Indy 500.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
23.01.
25.01.
26.01.
27.01.
28.01.
29.01.
30.01.
Frankreich - Ligue 1
Olympique Nimes
3:1
SCO Angers
Deutschland - Bundesliga
Hertha BSC
20.30
FC Schalke 04
Frankreich - Ligue 1
Olympique Marseille
20.45
OSC Lille
Türkei - Süper Lig
Besiktas JK
18.30
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
Niederlande - Eredivisie
NAC Breda
20.00
ADO Den Haag
Belgien - First Division A
Royal Antwerpen FC
20.30
Standard Lüttich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.