Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
25.04.2017 - 12:01

Madonnas Adoptivsohn David hat ein Brüderchen

29.07.2008, 12:40
Madonnas Adoptivsohn David hat einen kleinen Bruder bekommen. Flora, die Ehefrau von Davids biologischem Vater Yohane Banda, hat im Mchinji District Spital in Malawi einem Buben das Leben geschenkt. Auch David war 2005 dort zur Welt gekommen.

Der 33- jährige Yohane sagte gegenüber der Nachrichtenagentur AP, dass er „im Himmel sei“ und dass er die Geburt eigentlich geheim halten wollte. Doch da es nun schon bekannt geworden ist, sei er glücklich, die Geburt zu bestätigen.

Yohane Banda hatte seinen Sohn David 2005 in einem Waisenhaus abgegeben, nachdem dessen Mutter Marta bei der Geburt gestorben war. Damals sagte er, er könne sich nicht um das Kind kümmern.

Madonna entdeckte den Säugling und holte ihn ein Jahr später zu sich und ihrer Familie nach Großbritannien. Die Adoption des Buben wurde heuer offiziell.

Madonna, die im August ihren 50. Geburtstag feiert, hat zwei leibliche Kinder, Tochter Lourdes (12) aus ihrer Beziehung mit Fitness- Trainer Carlos Leon und Sohn Rocco (8) mit Ehemann Guy Ritchie.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum