Foto: GEPA

Lukas Königshofer verlässt Halleschen FC

10.05.2016, 17:32

Ex- Rapid- Goalie Lukas Königshofer  muss sich wieder einmal einen neuen Klub suchen: Der 27- Jährige, der seit Juli 2014 beim Halleschen FC gespielt hatte, verlässt den deutschen Drittligisten am Ende der Saison.

"Lukas hat seine Aufgabe in den letzten zwei Jahren trotz einer zwischenzeitlich schweren Verletzung sehr ordentlich erfüllt und im Wettbewerb um die Nummer 1 eine professionelle Rolle gespielt", meinte Cheftrainer Rico Schmitt zum bevorstehenden Abschied des Österreichers.

Foto: APA/HERBERT NEUBAUER

Und weiter: "Wir wollen zukünftig auf der Torhüterposition jedoch möglichst einen weiteren talentierten U23- Spieler verpflichten." Königshofer bestritt insgesamt acht Liga- Spiele für den Drittligisten.

10.05.2016, 17:32
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der #Netiquette# widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum