Foto: dpa/Uli Deck, APA/dpa/unbekannt

David Alaba borgt Bayern- Audi her: Alko- Unfall!

27.12.2015, 06:00

Kleiner weihnachtlicher Schock für unseren Bayern- Star David Alaba: Er borgte einem Freund (23) seinen 367 PS starken Audi- Dienstwagen - und dieser Freund baute mit 1,62 Promille einen nächtlichen Alko- Unfall in Wien!

Als die Polizei am 23.12. um 2.45 Uhr nach einem Unfall mit Sachschaden auf der Wagramer Straße/Kreuzung Schüttaustraße in Wien- Donaustadt eintraf, war der Audi mit Münchner Kennzeichen vorne schwer beschädigt.

Mit PS- Monster in Säule gekracht

Das PS- Geschoß mit beeindruckenden Werten (280 km/h Spitze, 0 auf 100 in vier Sekunden) hatte einen Fahrbahnteiler und eine Säule gerammt. Schnell stellte sich heraus, dass der augenscheinlich betrunkene Lenker ein Freund von David Alaba ist.

Der FC- Bayern- Star hatte dem 23- Jährigen in gutem Glauben seinen Dienstwagen geborgt. Ein Alko- Test durch die Beamten ergab stolze 1,62 Promille!

Aus dem Video- Archiv (2014): Hier düst Alaba mit seinem Audi davon

Video: YouTube.com

27.12.2015, 06:00
Christoph Budin, Kronen Zeitung/kal
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der #Netiquette# widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum