Foto: GEPA

Bayern bei Ancelotti- Debüt zu mühevollem 4:3- Sieg

16.07.2016, 20:04

Bayern München hat das Debüt von Carlo Ancelotti auf der Trainerbank nur mit Mühe gewonnen. Der deutsche Rekordmeister setzte sich am Samstag im ersten Testspiel knapp mit 4:3 (3:0) gegen den Fünftligisten SV Lippstadt durch. ÖFB- Teamspieler David Alaba, seit Freitag bei Bayern wieder im Training, war noch nicht mit von der Partie.

Julian Green, Robben (16.) und Franck Ribery (33.) trafen noch vor der Pause, im zweiten Abschnitt netzte nur noch der Lippstädter Marvin Joswig (49./Eigentor) für Bayern ein. Dafür kam der unterklassige Gegner noch bis auf ein Tor heran.

Robben verletzt

Ancelotti musste bei seinem ersten Auftritt als Bayern- Trainer den Ausfall von Arjen Robben verkraften. Der Niederländer wurde wegen Adduktorenproblemen ausgewechselt. Neben Alaba fehlten noch viele Nationalspieler inklusive der Neuzugänge Mats Hummels und Europameister Renato Sanches.

16.07.2016, 20:04
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der #Netiquette# widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum