Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.09.2017 - 04:44
Foto: APA/Herbert P. Oczeret

Nach Einbruchsserie verstärkt Polizei Jagd auf Täter

02.09.2010, 07:00
Offenbar sind auch die Kriminellen vom „Sommerurlaub“ zurück - die Zahl der Einbrüche ist sprunghaft angestiegen. 15-mal haben Banden in den vergangenen Tagen allein im Bezirk Lilienfeld zugeschlagen. Die Polizei sagt hier den Tätern mit zusätzlichen Patrouillen den Kampf an.
Eine Tischlerei, die Mehrzweckhalle sowie Kindergarten und Feuerwehrhaus hatten Unbekannte Dienstagnacht in Kaumberg heimgesucht. Die Täter erbeuteten zwar nur zwei alte Fotokameras, ein Bügeleisen sowie Kleidung, aber der Sachschaden ist hoch.

„Türen und Fenster wurden aufgebrochen“, so ein Polizist. Jetzt verstärken die Ermittler die Jagd auf die Kriminellen. Karl Leitner- Grabner, Postenkommandant in Hainfeld: „Nachts sind Beamte zu Fuß und mit Spürhunden unterwegs.“ Außerdem sind zusätzliche Streifenfahrten vorgesehen. Leitner- Grabner: „Damit treiben wir die Täter in die Enge.“

von Christoph Weisgram, Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum