Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.12.2016 - 17:13
Foto: AP

Neue Anpfiff- Zeiten in der Champions League?

31.08.2016, 07:40

Die Anstoßzeiten der Champions League sollen laut eines Berichts der Onlineausgabe der "Sport Bild" ab der Saison 2018/19 geändert werden. Die Partien sollen dann um 19 Uhr und um 21 Uhr beginnen.

2018/19 geändert werden. Die Partien sollen dann um 19.00 Uhr und um 21.00 Uhr beginnen. Das habe das Blatt aus dem Exekutivkomitee des europäischen Fußballverbands UEFA erfahren, hieß es. Bisher beginnen die Spiele um 20.45 Uhr.

Die UEFA bestätigte die Änderung auf Anfrage nicht: "Es wurde keine Entscheidung getroffen. Das Thema wird Teil zukünftiger Diskussionen sein", sagte ein Sprecher. Die Umstellung werde aber geprüft, da dadurch mehr Zuschauer erreicht werden könnten.

31.08.2016, 07:40
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum