Foto: APA/EPA/MANUEL BRUQUE, APA/EPA/DAVID EBENER

MotoGP kehrt 2016 nach Österreich zurück

08.11.2014, 17:12
Die Königsklasse des Motorradsports kehrt nach Österreich zurück. Wie Red Bull und Vermarkter Dorna Sports am Samstagnachmittag bekannt gaben, geht 2016 ein MotoGP-Rennen auf dem Red-Bull-Ring in Spielberg über die Bühne. Zuletzt gastierte die MotoGP-Vorgängerklasse über 500 ccm 1997 in der Steiermark.

"Dietrich Mateschitz und Carmelo Ezpeleta haben Übereinstimmung dahingehend erzielt, dass die MotoGP in der Saison 2016 zurück in die Steiermark kommt, nach Spielberg auf den Red Bull Ring. Alle für den Red Bull Ring erforderlichen behördlichen Genehmigungen vorausgesetzt ist ein Termin im Kalender 2016 vorgesehen", heißt es in einer Aussendung.

Das bisher letzte Rennen der wichtigsten Motorrad- Klasse in Österreich gewann am 1. Juni 1997 der Australier Michael Doohan auf dem damals modernisierten A1- Ring. Zum WM- Rennen waren nur etwa 25.000 Zuschauer erschienen - deutlich weniger als bei der 500- ccm- Premiere in Spielberg ein Jahr zuvor.

Während die Motorrad- WM nur zweimal in der Steiermark Station machte, gastierte sie insgesamt 22 Mal auf dem Salzburgring - von 1971 bis 1979, von 1981 bis 1991 sowie 1993 und 1994.

Genauer Termin steht noch nicht fest

In Spielberg gibt es dank Red- Bull- Unterstützung bereits seit drei Jahren Rennen der Deutschen Tourenwagen- Meisterschaft, im vergangenen Sommer kam es auch zum Formel- 1-Comeback. Dass 2016 nun auch die Motorrad- Artisten in der Steiermark zu sehen sind, geht ebenfalls auf das Konto von Red- Bull- Boss Mateschitz. Wann genau die Veranstaltung im übernächsten Jahr stattfinden soll, ist allerdings ebenso noch offen wie die Frage, welches Rennen für den Spielberg- Grand- Prix aus dem WM- Kalender fällt.

08.11.2014, 17:12
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum