Di, 22. Mai 2018

1:4 gegen Liverpool

04.11.2017 20:51

Arnautovic ist bei West Ham nicht mehr erste Wahl

Marko Arnautovic hat seinen Stammplatz beim englischen Premier-League-Klub West Ham vorerst verloren. Wie schon in der Vorwoche stand der ÖFB-Teamspieler im Heimspiel gegen den FC Liverpool nicht in der Startelf. Arnautovic wurde in der 61. Minute beim Stand von 1:3 eingewechselt, West Ham verlor schließlich 1:4 und liegt mit nur zwei Siegen aus elf Spielen knapp vor den Abstiegsrängen.

Mohamed Salah (21., 75.), Joel Matip (24.) und Alex Oxlade-Chamberlain (56.) trafen im London Stadium für die Mannschaft von Jürgen Klopp. Manuel Lanzini (55.) erzielte den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer für West Ham.

Liverpool schob sich auf Rang sechs vor.

Die Ergebnisse der 11. Runde:
Samstag
Stoke City - Leicester City 2:2 (1:1)
Huddersfield - West Bromwich 1:0
Newcastle - Bournemouth 0:1
Southampton - Burnley 0:1
Swansea City - Brighton and Hove Albion 0:1
West Ham - Liverpool 1:4
Sonntag
Tottenham Hotspur - Crystal Palace (13 Uhr)
Manchester City - Arsenal (15.15 Uhr)
Chelsea - Manchester United (17.30 Uhr)
Everton - Watford (17.30 Uhr)

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Favoritener Träume
Gerüchteküche brodelt - kommt „Ikone“ Alex Meier?
Fußball International
Hollywood ruft
Zlatan tobt: Rot nach Ohrfeige und Videobeweis!
Fußball International
Hofmanns Abschied
Rapid: „Es war schlimm - aber wunderschön“
Fußball National
Peinliche Niederlagen
Austrias Talfahrt: Die violette Bankrotterklärung
Fußball National
Gegen Holstein Kiel
Wolfsburg siegt in Relegation und bleibt oben!
Fußball International
Laut „BBC“ fix:
Emery wird Nachfolger von Wenger bei Arsenal!
Fußball International

Für den Newsletter anmelden