Di, 22. Mai 2018

Altach, ade!

22.08.2017 07:56

Galvao absolvierte Medizincheck bei Rapid

Vom Ländle nach Wien! Der Brasilianer Lucas Galvao absolvierte am Montag den sportmedizinischen Check in der Hauptstadt und wird wohl bald für Rapid die Fußballschuhe schnüren.

Der 26-jährige fehlte am Montag beim Training der Altacher, weshalb da schon klar war, dass ein Transfer nur eine Frage der Zeit ist.

Galvao aus dem Bundesstaat Sao Paulo ist auf der linken Seite defensiv und offensiv wie auch als linker Innenverteidiger oder im defensiven Mittelfeld einsetzbar.

Neben Galvao soll Rapid auch noch an zwei weiteren Spielern dran sein, um dem miserablen Saisonstart entgegenzuwirken.

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden