Di, 21. November 2017

Deutsche Bundesliga

21.12.2016 13:40

Sky sichert sich Übertragungsrechte für Österreich

Deutschland bleibt auch in Österreich und der Schweiz die Heimat der deutschen Bundesliga: Nach dem Erwerb der umfangreichen Live-Übertragungsrechte an der Bundesliga und 2. Bundesliga für den deutschen Markt im Juni dieses Jahres hat sich Sky Deutschland auch die Live-Übertragungsrechte der beiden höchsten deutschen Spielklassen für Österreich und die Schweiz inklusive Liechtenstein, Luxemburg und der Region Südtirol gesichert.

Dr. Holger Enßlin, Geschäftsführer Legal, Regulatory & Distribution von Sky Deutschland und Geschäftsführer der Sky Österreich GmbH: "Mit einer Vielzahl von Stars wie David Alaba, Alessandro Schöpf oder Marcel Sabitzer erfreut sich die Bundesliga auch in Österreich sehr großer Beliebtheit. Mit der neuen Vereinbarung sichert Sky sich langfristig die Position als Bundesliga-Sender Nummer 1 im deutschsprachigen Raum."

Die Vereinbarung umfasst wie auch in Deutschland insgesamt 572 Spiele, die sich aus 266 Saisonspielen der Bundesliga und 306 Spielen der 2. Bundesliga zusammensetzten. Ab der Saison 2017/18 bis einschließlich 2020/21 wird nur Sky insgesamt 572 von 612 Spielen - 266 Saisonspiele der Bundesliga und 306 Spiele der 2. Bundesliga - live und über alle Verbreitungswege (Satellit, Kabel, IPTV, Web und Mobile) exklusiv übertragen.

Darin beinhaltet sind alle Samstagsspiele der Bundesliga inklusive der preisgekrönten Original Sky Bundesliga Konferenz sowie die Partien zu den regulären Sonntagsanstoßzeiten. Darüber hinaus wird nur Sky sämtliche Spiele der 2. Bundesliga live übertragen. Wie bisher wird Sky in der Sendung "Alle Spiele, alle Tore" ausführliche Highlight-Zusammenfassungen aller Partien der Bundesliga und der 2. Bundesliga unmittelbar nach dem Schlusspfiff zeigen.

krone Sport
Redaktion
krone Sport
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden