Mi, 13. Dezember 2017

Erste Liga

18.11.2016 22:44

Wr. Neustadt und Innsbruck trennen sich 2:2

Wiener Neustadt und Wacker Innsbruck haben sich am Freitagabend zum Abschluss der 18. Runde der Fußball-Erste-Liga im Duell um Platz fünf mit 2:2 (0:0) getrennt. Die Niederösterreicher liegen damit im Mittelfeld der Tabelle weiter zwei Zähler vor den Tirolern. Alle Tore sehen Sie oben im Video!

Entgegen dem Spielverlauf brachte ein Doppelschlag durch Bernd Gschweidl und Stefan Rakowitz (53./54.) die Gastgeber, die zuletzt vier Heimsiege en suite gefeiert hatten, in Front. Diese 2:0-Führung hielt bis zur 88. Minute, in der Claudio Holenstein den Anschlusstreffer besorgte.

Wenig später gelang Rami Tekir der Ausgleich für die Innsbrucker, die zuvor alle drei Erste-Liga-Auswärtsspiele in Wiener Neustadt für sich entschieden hatten.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden