Mo, 20. November 2017

Zweite deutsche Liga

31.10.2016 22:02

Nürnberg holt dank Burgstaller Remis bei St. Pauli

Guido Burgstaller ist in der zweiten Liga in Deutschland weiter in Torlaune. Der Profi aus Kärnten verbuchte beim 1:1 des 1. FC Nürnberg beim FC St. Pauli seinen neunten Saisontreffer.

Nach einem Eckball und einer Kopfball-Verlängerung verwertete Burgstaller in der 20. Minute zum 1:1. Der neunfache ÖFB-Internationale führt weiter die Torschützenliste an.

Christopher Buchtmann hatte St. Pauli im ausverkauften Millerntor-Stadion in der 6. Minute in Führung gebracht. Die Hamburger blieben mit dem Remis am Tabellenende, Nürnberg ist Zehnter.

Die Ergebnisse der 11. Runde:
Freitag
DSC Arminia Bielefeld - SV Sandhausen 1:0
1860 München - FC Erzgebirge Aue 6:2
SG Dynamo Dresden - Eintracht Braunschweig 3:2
Samstag
1. FC Union Berlin - Fortuna Düsseldorf 0:1
Greuther Fürth - 1. FC Kaiserslautern 0:1
Sonntag
Hannover 96 - FC Würzburger Kickers 3:1
VfL Bochum - FC Heidenheim 2:1
Karlsruher SC - VfB Stuttgart 1:3
Montag
FC St. Pauli - 1. FC Nürnberg 1:1

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden