Mo, 20. November 2017

Bis Sommer 2018

14.06.2016 10:36

Rapid verlängert Vertrag mit Verteidiger Pavelic

Rapid hat den Vertrag von Außenverteidiger Mario Pavelic vorzeitig bis zum Ende der Saison 2017/18 verlängert. Das gab der Vizemeister am Dienstag bekannt. Der 22-jährige Burgenländer ist seit 2013 im Profikader der Wiener, für die er seither 81 Pflichtspiele (3 Tore) absolviert hat.

Andreas Müller, Geschäftsführer Sport, zur vorzeitigen Vertragsverlängerung: "Mario Pavelic hat sich in den letzten Jahren unter Trainer Zoran Barisic enorm weiterentwickelt und auch durch seine Leistungen auf internationaler Ebene durchaus Begehrlichkeiten ausländischer Klubs geweckt. Umso mehr freut es mich, dass wir nunmehr länger mit ihm planen können. Pavelic ist ein Außenverteidiger moderner Prägung, der auch noch viel Potential hat, sich weiter zu entwickeln und wir sind überzeugt, dass er dies bei uns tun wird", so der 53-jährige Deutsche.

Pavelic: "Freue mich schon enorm auf die Rückkehr nach Hütteldorf"
Mario Pavelic sagt selbst zur Vertragsverlängerung: "Nach 70 Pflichtspieleinsätzen in den letzten beiden Saisonen möchte ich meinen Stammplatz weiter behaupten und mich natürlich stetig weiterverbessern. Hier bei Rapid ist für mich der beste Platz dazu, zudem freue ich mich schon enorm auf die Rückkehr nach Hütteldorf und bin überzeugt, dass wir dort unseren Fans sehr oft Grund zum Jubeln bieten. Ich möchte dazu beitragen, dass wir schon bald wieder gemeinsam einen Titel feiern können und bedanke mich auch für das nicht zuletzt durch die vorzeitige Vertragsverlängerung dokumentierte Vertrauen."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden