Mi, 22. November 2017

Turnier in Madrid

05.05.2016 21:47

Djokovic und Nadal souverän im Viertelfinale

Der Weltranglistenerste Novak Djokovic hat ohne Probleme das Viertelfinale von Madrid erreicht. Der Serbe setzte sich gegen Roberto Bautista-Agut (ESP-15) mit 6:2 und 6:1 durch. Der an Nummer fünf gesetzte Rafael Nadal zog ebenfalls souverän in die Runde der letzten acht ein.

Nadal ließ den Amerikaner Sam Querrey keine Chance. Mit 6:4 und 6:2 zog der Spanier im Eiltempo ins Viertelfinale ein.

MADRID (ATP-Masters-1000, 4,771 Mio. Dollar, Sand) - Achtelfinale:
Novak Djokovic (SRB-1) - Roberto Bautista-Agut (ESP-15) 6:2,6:1
Tomas Berdych (CZE-8) - David Ferrer (ESP-9) 7:6(8),7:5
Rafael Nadal (ESP-5) - Sam Querrey (USA) 6:4,6:2
Nick Kyrgios (AUS) - Pablo Cuevas (URU) 7:6(5),4:6,6:3
Joao Sousa (POR) - Jack Sock (USA) 6:1,6:7(3),6:2
Milos Raonic (CAN-11) - Jo-Wilfried Tsonga (FRA-7) 6:4,6:4

MADRID (WTA-Premier, 5,3 Mio. Euro, Sand) - Viertelfinale:
Dominika Cibulkova (SVK) - Sorana Cirstea (ROM) 4:6,6:3,6:3

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden