So, 17. Dezember 2017

Echt wahr!

11.08.2015 16:12

6 Gründe, warum ihr immer nackt schlafen solltet

Wissenschaftlich erwiesen! Aus diesen 6 Gründen solltet ihr ab sofort auf jegliches Textil in der Nacht verzichten! Nackt im Bett macht gesünder, jünger, sexier... schaut selbst!

1. Ihr schläft besser – vor allem, wenn es heiß ist

Ist ja ganz logisch, aber dank einer US-Studie nun auch erwiesen: Um überhaupt einschlafen zu können, muss die Körpertemperatur laut Studie um ein halbes Grad tiefer liegen als im Wachzustand. Eurem Körper fällt es natürlich ohne Kleidung leichter, sich zu kühlen. Schläft ihr also nackt, weckt euch euer Hirn nie wegen übermäßiger Hitze auf, der Schlaffluss bleibt ungestört.

2. Ihr bleibt länger jung

Nacktschläfer produzieren mehr Melatonin. Das ergab eine Studie aus dem Jahr 2014. Durch die Vermeidung von Wärmestau wird die Produktion von Wachstums- und Anti-Aging-Hormonen angeregt.

3. Ihr werdet schlank

Beim Schlafen schmelzen die Kalorien, aber wenn ihr nackt schläft, verbrennt euer Körper tatsächlich mehr davon. Denn wer im Schlaf durch die andauernde Hitze gestresst ist, setzt das Stress-Hormon Cortisol frei, und das macht dick! Also: Je weniger Stress im Schlaf, desto schlanker werdet ihr.

4. Es fördert weibliche Hygiene

Besonders Frauen, die Probleme mit Pilzen im Intimbereich haben, sollten auf Wäsche in der Nacht verzichten. Denn Hitze fördert deren Wachstum! Je kühler die Körpertemperatur, desto schwieriger ist es für Bakterien und Co. sich zu vermehren.

5. Ihr seid glücklicher in eurer Beziehung

Nackt schlafende Pärchen sind laut britischer Studie glücklicher. Grund dafür: Wer während des Nacktschlafens mehr Hautkontakt hat, schüttet automatisch das Glücks-Hormon Oxytocin aus.

6. Ihr habt mehr Sex

Wer nackt schläft, findet sich laut Forschern unbewusst erotischer. Und dass man auch häufiger Sex hat, wenn man nackt schläft, dazu braucht's nun wirklich keine Studie - oder?

art

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden