So, 27. Mai 2018

Skispringen, Damen

25.01.2015 18:51

Iraschko siegt wieder und ist im Weltcup vorne

Skispringerin Daniela Iraschko-Stolz hat am Sonntag auch den zweiten Bewerb in Oberstdorf für sich entschieden und mit ihrem insgesamt siebenten Erfolg die Weltcup-Gesamtführung übernommen. Die 31-jährige Steirerin gewann nach Sprüngen auf 97,5 und 89,5 Meter wie am Vortag vor der deutschen Olympiasiegerin Carina Vogt (96,5 m/91,0 m), die diesmal lediglich 0,6 Punkte Rückstand hatte.

Dritte wurde die Kanadierin Taylor Henrich. Die Oberösterreicherin Jacqueline Seifriedsberger belegte neuerlich Rang vier. Eva Pinkelnig aus Vorarlberg landete hinter der bisherigen Weltcupspitzenreiterin Sara Takanashi aus Japan auf dem sechsten Platz. Chiara Hölzl komplettierte als Achte das diesmal besonders starke ÖSV-Abschneiden.

Im Gesamtklassement führt Ex-Weltmeisterin Iraschko-Stolz vor den zwei Heimbewerben am kommenden Wochenende in Hinzenbach jetzt 41 Punkte vor Titelverteidigerin Takanashi.

Ergebnisse Damen-Skisprungweltcup in Oberstdorf:
1. Daniela Iraschko-Stolz (AUT) 234,3 Punkte (97,5 m/89,5 m) - 2. Carina Vogt (GER) 233,7 (96,5/91,0) - 3. Taylor Henrich (CAN) 228,6 (93,0/95,5) - 4. Jacqueline Seifriedsberger (AUT) 215,1 (89,0/90,5) - 5. Sara Takanashi (JPN) 213,1 (90,0/90,5) - 6. Eva Pinkelnig 205,9 (90,0/85,5). Weiter: 8. Chiara Hölzl 194,7 (89,5/84,5).

Weltcup-Gesamtstand nach 7 von 14 Bewerben: 1. Iraschko-Stolz 442 Punkte - 2. Takanashi 401 - 3. Vogt 388 - 4. Spela Rogelj (SLO) 314 - 5. Seifriedsberger 217 - 6. Irina Awwakumowa (RUS) 206. Weiter: 10. Pinkelnig 163 - 14. Hölzl 113.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Naht der Abschied?
Ronaldo rätselhaft: „Es war sehr schön bei Real!“
Fußball International
Nach Reals CL-Triumph
Zidane jubelt: „Das ist ein historischer Moment!“
Fußball International
Frühzeitiges Final-Aus
Das Salah-Drama! Jetzt wackelt sogar die WM
Fußball International
Unglücksrabe
Karius bittet unter Tränen um Entschuldigung
Fußball International
„Sargnagel“ Karius
Liverpool-Goalie schenkt Real Madrid den CL-Titel!
Fußball International
Irres CL-Finale
Jahrhundert-Tor im Schatten zweier Mega-Patzer
Fußball International
Es ging heiß her
CL-Finale: Die Eröffnungsshow in Bildern
Fußball International

Für den Newsletter anmelden