Mo, 21. Mai 2018

Elche chancenlos

09.01.2015 09:18

Barca nach 5:0-Sieg praktisch im Cup-Viertelfinale

Dank eines klaren Heimsiegs ist dem FC Barcelona der Einzug ins Viertelfinale des spanischen Cups kaum noch zu nehmen. Die Katalanen gewannen am Donnerstagabend ihr Hinspiel in der Runde der besten 16 gegen Elche mit 5:0 (3:0). Im zweiten Cup-Match des Tages siegte der FC Sevilla in Granada 2:1 (1:0).

Binnen elf Minuten sorgten Neymar (34.), Luis Suarez (39.) und der vierfache Weltfußballer Lionel Messi (45./Foulelfer) am Donnerstagabend bereits vor der Pause für eine komfortable "Barca"-Führung. Jordi Alba (54.) und Neymar (57.) trafen vor nur 27.099 Zuschauern in der zweiten Hälfte. Das Rückspiel in der Copa del Rey findet am kommenden Donnerstag statt.

"Tore gegen die Spannungen", schrieb die Sportzeitung "Marca" in ihrer Onlineausgabe angesichts der jüngsten Berichte über Differenzen von Superstar Messi und Trainer Luis Enrique. Zudem waren nach der 0:1-Liganiederlage bei Real Sociedad San Sebastian zum Jahresauftakt die Verträge von Sportdirektor Andoni Zubizarreta und dessen Assistent Carles Puyol aufgelöst worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Sieg vor Meisterparty
Salzburg: Erst Brutalo-Foul, dann Last-Minute-Tor!
Video Fußball
Randale in der Schweiz
Völlig irre! „Fans“ wüten & attackieren Autofahrer
Fußball International
Vor eigenem Publikum
Kitschig! Hier macht Hofmann Traumabschied perfekt
Video Fußball
Abschied einer Legende
Emotional: Iniestas letzter Auftritt für Barcelona
Video Fußball
Fans stürmten Rasen
Legia Warschau trotz Spielabbruch Polens Meister
Fußball International
Historischer Tiefpunkt
Austria vor Umbruch: „Hängen in der Scheiße drin“
Fußball National
„Ein Missverständnis“
Schlechte Verlierer? Bayern entschuldigen sich
Fußball International
Sieg gegen die Schweiz
Schweden erobert WM-Titel im Penaltyschießen
Eishockey

Für den Newsletter anmelden