Mo, 20. November 2017

Stolzer Papa

18.06.2013 11:03

Neil Patrick Harris zeigt seine süßen Zwillinge

Sind die groß geworden! Vor rund zweieinhalb Jahren wurden "How I Met Your Mother"-Star Neil Patrick Harris und sein Lebensgefährte David Burtka Eltern der Zwillinge Gideon Scott und Harper Grace. Anlässlich seines Geburtstages teilte der Schauspieler jetzt ein niedliches Foto seines Nachwuchses mit seinen Fans.

Am Samstag feierte Neil Patrick Harris seinen 40. Geburtstag. "Zu meinem Geburtstag möchte ich nur eines in der Welt: ganz viele Geschenke für mich", postete er auf dazu auf Twitter und fügte hinzu: "Ganz viele Geschenke. Also... ticktack." Dass die Forderung aber nur ein kleiner Scherz war, löste der Schauspieler nur wenig später auf. Zum Bild mit seinen süßen Zwillingen schrieb er: "Egal. Die zwei besten Geschenke in der Welt sitzen gerade vor mir."

Aber nicht nur privat, sondern auch beruflich läuft bei Neil Patrick Harris alles rund. Neben der Erfolgsserie "How I Met Your Mother" steht der 40-Jährige bald auch wieder am Broadway auf der Bühne. In dem Stück "Hedwig and the angry Inch" wird er als transsexueller Deutscher namens "Hansel" zu sehen sein. "Ich bin sowohl entzückt als auch in Panik, in 'Hedwigs' Schuhe zu schlüpfen", freut sich Harris über sein neues Engagement. "Es ist wirklich eine einmalige Rolle und ich kann gar nicht erwarten, dass die Reise beginnt."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden