So, 19. November 2017

Königlicher Humor

04.09.2012 16:54

Sechsjähriger: „Bin froh, dass du was anhast, Prinz Harry“

Königlichen Humor bewies Britenprinz Harry bei der Verleihung der WellChild Awards, seinem ersten offiziellen Auftritt seit dem Aktfoto-Skandal um eine wilde Zimmerparty in Las Vegas.

"Ich höre, du hast im Fernsehen etwas Freches gesagt – lassen wir das hier lieber bleiben", sagte der 27-jährige Queen-Enkel lachend zu Alex Logan (Foto oben). Dieser hatte im Sender ITV zuvor erklärt: "Ich werde ihm sagen, dass ich froh bin, dass er diesmal seine Kleider anhat."

Beim persönlichen Treffen nach Harrys Rede blieb der Sechsjährige, der mit drei Jahren an Leukämie erkrankt war, dann brav still. Der Prinz spielte jedoch selbst auf seine Urlaubseskapade an und sagte: "Ich war doch noch nie schüchtern, wenn ich mich zeigen sollte!"

Harry hatte vor Kurzem für Aufregung gesorgt, weil im Internet Fotos veröffentlicht worden waren, die den Prinzen nackt beim Strip-Billard mit Freunden und einer nicht näher identifizierten Frau in einem Hotelzimmer in Las Vegas zeigen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden