Mo, 11. Dezember 2017

European League

21.08.2010 22:42

Red Bull unterliegt schwedischem Meister mit 3:4

Red Bull Salzburg hat im sechsten Spiel der Eishockey European League die vierte Niederlage kassiert, unterlag am Samstag zu Hause dem schwedischem Meister HV71 Jönköping mit 3:4.

Champagne brachte die Salzburger zwar früh in Führung (2.), danach dominierten aber vor allem die Gäste, die sich bis auf 4:1 (49.) absetzten. Trotz sichtlicher Ermüdung machte es die Truppe von Pierre Page im Schlussdrittel noch einmal spannend. Die Aufholjagd mit Treffern von Bois (56./PP) und Latusa (56.) kam aber zu spät. Am Mittwoch setzt Salzburg die European Trophy in Zell am See gegen den SC Lions Zürich fort.

Der VSV feierte indes auch im dritten und letzten Spiel des Rudi-Hiti-Sommercups in Bled einen Erfolg, besiegte Acroni Jesenice klar mit 5:2 und holte sich souverän den Turniersieg. Mit Altmann (4.), Razingar (31.), Unterluggauer (42.), Mitchell (48.) und B. Petrik (54./PP) trafen fünf verschiedene Spieler für die Kärntner, die aber erst im Schlussdrittel (Stand zweite Pause: 2:1) alles klar machten. Jesenice belegte den dritten Platz, Olimpija Laibach wurde Zweiter, Platz vier ging an die Budapest Stars.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden